4663
12.9k shares, 4663 points

Eine Mutter lernt die schreckliche Realität des Internets kennen. Jedes Bild, das Sie online veröffentlichen, kann gespeichert und mit anderen geteilt werden. Dazu gehören auch Pädophile, die Fotos Ihrer Kinder teilen, berichtete Unilad .

Amanda Morgan, eine 29-jährige Mutter eines kleinen Mädchens, entdeckte kürzlich die Gefahren, wenn Eltern Bilder ihrer Kinder öffentlich in sozialen Medien teilen.

Sie warnt andere offen, nachdem sie auf einer russischen Website Bilder ihres kleinen Mädchens Callia gefunden hat, deren Name aus diesem Bericht herausgeschrieben und an Anons weitergegeben wurde.

Mutter findet gestohlene Bilder ihrer kleinen Tochter auf der pädophilen Website

Die Bilder wurden zuerst in einer Facebook- und Instagram-Gruppe geteilt, die als „süße Babyseiten“ bezeichnet wurde. Die Seite führte jedoch zu einer dunkleren Website, auf der sie Bilder von Kleinkindern bearbeiten und sie schminken oder sexualisieren.

Als die Eltern die Website entdeckten, arbeiteten sie schnell daran, sie zu schließen, und alarmierten Amanda schnell darüber, dass die Bilder ihrer Tochter auf solch schreckliche Weise ausgenutzt wurden.

Amanda kehrte zu dem beängstigenden traumatisierenden Moment zurück, als sie entdeckte, dass die Fotos ihres Babys für Kinderpornografie-Inhalte ausgenutzt wurden:

„Ich habe 45 Minuten lang unkontrolliert geweint, als ich diese Nachricht erhielt. Mein Partner konnte mich nicht beruhigen, ich schluchzte und zitterte. Ich dachte, es sei alles meine Schuld, weil ich diese Instagram-Seite hatte. Es gibt drei Bilder von meinem Kind auf dieser Website, ich habe sie nicht so aufgepeppt, ich möchte mein Baby nicht schminken. “

Amanda beschloss, ein Konto auf der Website einzurichten, obwohl sie die Gefahren kannte.

Was sie entdeckte, waren „Tausende von Benutzern mit pädophilen Benutzernamen“. Die Bilder von Baby Callia hatten ungeheure Kommentare von Nutzern der russischen Website erhalten.

„Diese Kinder werden missbraucht und von ihren eigenen Eltern fotografiert. Ich fühle mich einfach so krank und ich bin traurig für diese Babys. So widerlich die Kommentare zu Callias waren, so mild waren sie. Das andere Zeug, das dort läuft, ist noch schlimmer. Ich hätte mich fast übergeben, ich würgte buchstäblich, als würde ich krank werden. Ich habe nicht richtig geschlafen, seit ich es herausgefunden habe “, sagte Amanda.

Seit diesem schrecklichen, beunruhigenden Vorfall warnt Amanda die Eltern, keine Bilder ihrer Kinder zu teilen oder zumindest ihre Social-Media-Konten vollständig privat zu machen.

„Mein Kind ist bedeckt, sie trägt einen langärmeligen Pullover und einen Rock auf einem der Bilder und man kann nichts von ihrer Haut sehen. Ich würde den Eltern sagen, dass sie mit allen Bildern bedeckt sind, die sie teilen, niemals nackt oder im Bad. Wenn Sie diese Bilder aufnehmen möchten, behalten Sie sie einfach für sich, und platzieren Sie sie nirgendwo, damit diese Grusel sie erreichen können. “

Wusstest du? Pflege in den sozialen Medien verdreifacht – Pädophile jagen Kinder ab 5 Jahren auf Instagram, Snapchat und Facebook

Mit der Entwicklung der sozialen Medien entwickeln sich auch Tools, mit denen Sie sich selbst schützen können. Eine neue Social-Media-Plattform, SoMee.Social , gibt ihren Benutzern die volle Kontrolle über ihre Daten, sodass Benutzer entscheiden können, welche Bilder, Beiträge und sehr bald Videos mit Freunden, der Öffentlichkeit und in Zukunft ausgewählten Freunden geteilt werden.

Die Plattform ermöglicht es Nutzern auch, Posts zu monetarisieren und wichtige Datenpunkte über den kommenden Ad Share Market Place an Werbetreibende zu verkaufen, ohne dass das Unternehmen dies hinter ihrem Rücken tut.

Darüber hinaus und vor allem für diese Geschichte relevant, hat das Unternehmen kürzlich eine Partnerschaft mit Cloudflare geschlossen, um das kostenlose Tool zur Überwachung des sexuellen Missbrauchs von Kindern zu nutzen, das als eine der ersten Social-Media-Plattformen dies tut.

Alle Websites, die Cloudflare verwenden, können das Tool verwenden, um Bilder und Videos zu Kindesmissbrauch zu identifizieren, die auf ihren Servern geteilt werden. SoMee wird jedoch enger mit Cloudflare zusammenarbeiten und sich weiterhin für die Werte der Redefreiheit für Benutzer einsetzen.

Wenn Sie soziale Netzwerke nutzen, sollten Sie sich immer über alles im Klaren sein, was Sie teilen, und sich darüber im Klaren sein, dass das, was im Internet ist, für immer da ist. Befolgen Sie die Regeln. Wenn Sie nicht möchten, dass jeder sie sieht, halten Sie sie privat.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, von ähnlichen Problemen betroffen sind und vertraulich mit jemandem über das Wohlergehen eines Kindes sprechen müssen, wenden Sie sich montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr unter der Nummer 0808 800 5000 an den NSPCC das Vereinigte Königreich.

Wenn Sie Amerikaner sind, können Sie sich unter 1-800-4-A-CHILD an CPS (Child Protection Services) oder unter 202-688-4200 an die Child Welfare League of America (CWLA) wenden .

Quelle: Anewspost.com


Like it? Share with your friends!

4663
12.9k shares, 4663 points

What's Your Reaction?

hate hate
3448
hate
confused confused
1478
confused
fail fail
4926
fail
fun fun
4434
fun
geeky geeky
3941
geeky
love love
2463
love
lol lol
2956
lol
omg omg
1478
omg
win win
4926
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format