4667
13.4k shares, 4667 points

Hillary Clinton besitzt ein Buch mit handgefertigten Glasteufeln in expliziten, sexuell erotischen Posen, ein Foto, das von der ehemaligen Außenministerin geteilt wurde.

Das Buch „Erotics“ von 2018 des Künstlers Lucio Bubacco erschien auf einem Foto, das von der ehemaligen First Lady, die in ihrer Studie aufgenommen wurde, in den sozialen Medien hochgeladen wurde, als sie ihren neuen Podcast „You and Me Both“ ankündigte.

Das Cover des Buches zeigt eine geflügelte Dämonin mit freiliegenden Brüsten und High Heels, die aus einer langen Pfeife rauchen.

Laut einer Beschreibung bei Amazon enthält das Hardcover-Buch, das zwischen 50 und 70 US-Dollar kostet, Berichten zufolge Kunst, die „karnevalistische Orgien, kristalline Inkubi und erotische Fantasien in Glas“ darstellt.

Andere Werke von Bubacco, die über Google gefunden wurden, zeigen eine Frau, die mit einem Schwan Bestialität zeigt, zwei männliche Teufel, die fornizieren, Teufel, die Tassen mit scheinbar Blut trinken, und andere Glaskunst mit satanischen Bezügen.

„Ich frage mich, warum sie ein Buch von einem satanischen ‚Erotikglaskünstler‘ haben würde?“ fragte ein Twitter-Nutzer.

Das Buch, dessen Titel anscheinend vom Foto gestrichen wurde, wird zweifellos die Theorien der langjährigen Treue des demokratischen Präsidentschaftskandidaten zu den satanischen Kräften von 2016 weiter befeuern, eine Theorie, die vor Jahren von Clinton-Insider Larry Nichols aufgestellt wurde, der Hillary regelmäßig behauptete nahm an Hexentreffen während Bills Präsidentschaft teil.

Nichols machte den Anspruch in einer Infowars-Minidokumentation von 2016 mit dem Titel „The New Clinton Chronicles“ geltend, die leider nicht mehr auf YouTube verfügbar ist.

„Bill sagte mir, dass sie da rausgehen würde, sie und eine Gruppe von Frauen, und sie würde ein Teil einer Hexenkirche sein“, sagte Nichols zu Infowars. „Mann, als Bill mir das sagte, hätte sie mich mit einem Baseballschläger schlagen können. Ich versuchte ihn darauf hinzuweisen: „Weißt du, was passieren würde, wenn das herauskommt?“ Natürlich war es meine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass es nicht herauskommt. “

„Jetzt kenne ich den Tag nicht, wenn Hillary noch am Hexenritual teilnimmt, weiß ich nicht, dass ich überhaupt weiß, was das Ritual war. Aber für den größten Teil vieler Jahre ging Hillary ziemlich oft, ob regelmäßig einmal im Monat oder vielleicht alle paar Monate, sie ging am Wochenende einfach aus, um ein Teil davon zu sein. “

Hillary wurde im selben Jahr auch von keinem anderen als HUD-Sekretär Dr. Ben Carson an dunkle Mächte gebunden, der während des RNC 2016 alle daran erinnerte, dass Clintons Mentor Saul Alinsky sein Buch „Regeln für Radikale“ Luzifer gewidmet hatte .

Quelle


Like it? Share with your friends!

4667
13.4k shares, 4667 points

What's Your Reaction?

hate hate
492
hate
confused confused
3448
confused
fail fail
1970
fail
fun fun
1478
fun
geeky geeky
985
geeky
love love
4434
love
lol lol
4926
lol
omg omg
3448
omg
win win
1970
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format