4667
13.2k shares, 4667 points

Der Mond ist der einzige natürliche Satellit der Erde, der schätzungsweise 4,53 Milliarden Jahre alt ist.
Der Mond ist viel älter als bisher erwartet, vielleicht sogar älter als die Erde oder die Sonne .
Die Felsen auf dem Mond wurden auf 5,3 Milliarden Jahre geschätzt.
Es ist der größte natürliche Satellit im Sonnensystem im Verhältnis zur Größe seines Planeten und der fünftgrößte Satellit im Sonnensystem insgesamt.
Im Laufe der Jahre wurde jedoch wissenschaftlich festgestellt, dass der Mond der Erde bestimmte seltsame und mysteriöse Eigenschaften besitzt.
Und was die Spaceship Moon-Theorie vorschlägt, ist bemerkenswert.

Der Mond ist ein künstlicher Satellit: Die Raumschiff-Mondtheorie schlägt dies vor

Es wird angenommen, dass der Mond von einem riesigen Einschlag zwischen der jungen Erde und einem marsgroßen Körper herrührte.

Nach einer detaillierten Analyse wurde der Schluss gezogen, dass sich der Mond aufgrund seiner derzeit angenommenen Dichte anscheinend in der falschen Umlaufbahn für seine Größe befindet.
Aus den Astronomiedaten geht hervor, dass die inneren Regionen des Mondes weniger dicht sind als die äußeren, was zu der unvermeidlichen Spekulation führt, dass er hohl sein könnte.

Der Mond ist ein künstlicher Satellit: Die Raumschiff-Mondtheorie schlägt dies vor
Spekulatives Schnittmodell eines Raumschiffmondes

Diese Behauptungen sind darauf zurückzuführen, dass Meteore, die auf den Mond schlagen, wie eine Glocke läuten. 
Um genau zu sein, am 20. November 1969 gab die Apollo-Besatzung das Mondmodul frei, nachdem sie zum Orbiter zurückgekehrt war. Der Aufprall des Moduls auf den Mond führte dazu, dass ihre seismische Ausrüstung mehr als eine Stunde lang einen kontinuierlichen Nachhall wie eine Glocke registrierte.

Die Raumschiff
-Mondtheorie wurde bereits im Juli 1970 von Mitgliedern der sowjetischen Akademie der Wissenschaften, Michael Vasin und Alexander Shcherbakov, vorgeschlagen. Interessanterweise wurde von der pseudowissenschaftlichen Theorie behauptet, dass der Mond der Erde tatsächlich ein außerirdisches Raumschiff sein könnte.
Die These von Vasin und Shcherbakov legt nahe, dass der Mond ein ausgehöhlter Planetoid ist, der von außerirdischen Wesen erschaffen wurde, die eine Technologie besaßen, die jeder Gegenwart auf der Erde weit überlegen war.

Viele glauben, dass riesige Maschinen verwendet worden sein müssen, um Steine ​​einzuschmelzen und große Hohlräume im Mond zu bilden.
Der Mond würde daher aus einer hüllenartigen Innenschale und einer Außenschale aus metallischer Steinschlacke bestehen.

Gemäß der Raumschiff-Mondtheorie wurde das Raumschiff, sobald es mit der fortschrittlichen Technologie erstellt wurde, die den Menschen unbekannt ist, in die Erdumlaufbahn gebracht.
Befürworter dieser Theorie verweisen auf die vermehrten Berichte und Bilder von UFOs, die die NASA auf ihren Missionen zum Mond aufgenommen hat.

Es gibt Zehntausende von Kratern unterschiedlicher Größe, die die Oberfläche des Mondes bedecken.
Das Interessante ist jedoch, dass alle Krater die gleiche Tiefe haben.
Diese ungewöhnliche Eigenschaft lässt die Wissenschaftler vermuten, dass sich unter der Oberfläche eine Art metallische Barriere befindet, die sie vor Beschädigungen schützt.

Es wurde entdeckt, dass Asteroiden und Meteore nicht nur flache Krater auf der Mondoberfläche erzeugen, sondern auch einen konvexen Boden zum Krater erzeugen, anstatt wie erwartet konkav zu sein, was die Idee einer starren Hülle unterstützt.

Die chemische Zusammensetzung des Staubes, auf dem die Felsen sitzen, unterscheidet sich bemerkenswert von den Felsen selbst.
Der Unterschied in der chemischen Zusammensetzung des Staubes und der Gesteine ​​lässt darauf schließen, dass die Mondoberfläche möglicherweise von irgendwoher bewegt und auf dem Mond platziert wurde.

Einige der Krater des Mondes stammen ursprünglich aus dem Inneren, es gibt jedoch keine Hinweise darauf, dass der Mond jemals die günstigen Bedingungen hatte, um Vulkanausbrüche hervorzurufen.
Jedes Jahr werden zahlreiche Mondbeben registriert, die nicht auf Meteoriteneinschläge zurückzuführen sind.
Einige der Beben scheinen einem bestimmten Zeitplan zu folgen, was ziemlich alarmierend ist.

Die Mondkruste ist härter als von der NASA erwartet.
In den Jahren, als die NASA einige Zentimeter in die Mondoberfläche bohrte, schien es, dass Metallspäne sichtbar waren.

Es besteht kein Zweifel daran, dass der Mond der Erde der einzige natürliche Satellit im Sonnensystem ist, der eine stationäre, nahezu perfekte Kreisbahn hat. 
Aber wie könnte es möglich sein, dass ein natürlicher Satellit genau im richtigen Abstand und mit genau dem richtigen Durchmesser perfekt ausgerichtet ist, um die Sonne während einer Sonnenfinsternis vollständig zu bedecken?

Es wird angenommen, dass bestimmte Astronomen davon abgehalten wurden, das Phänomen zu erforschen, das in den letzten Jahren auf dem Mond aufgetreten ist.
Vorübergehende Mondphänomene werden häufig auf der Mondoberfläche beobachtet. Es handelt sich um kurzlebiges Licht, Farbe oder andere Veränderungen im Erscheinungsbild der Mondoberfläche.

Der Mond besteht auch aus einer einzigartigen und seltenen Kombination von Metallen.
Es wird angenommen, dass diese Metalle Spuren von Metallen enthalten, die nicht natürlich vorkommen, wie Messing.

Entsprechend der Menge an Titan, die auf dem Mond vorhanden ist, ist sie zehnmal so groß wie auf der Erde, was unglaublich ist.
Die rätselhaften Eigenschaften des Mondes werden nicht gelöst, und die Möglichkeiten dessen, was jenseits der Erdatmosphäre liegt, werden in unserem Leben möglicherweise nicht entdeckt.

Quelle :https://infinityexplorers.com/the-moon-is-an-artificial-satellite-spaceship-moon-theory-suggests-so


Like it? Share with your friends!

4667
13.2k shares, 4667 points

What's Your Reaction?

hate hate
1478
hate
confused confused
4434
confused
fail fail
2956
fail
fun fun
2463
fun
geeky geeky
1970
geeky
love love
492
love
lol lol
985
lol
omg omg
4434
omg
win win
2956
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format