4646

Ken Kurson, ein enger Verbündeter von Präsident Donald Trumps Schwiegersohn  Jared Kushner, wurde heute wegen Cyberstalking des Bundes im Zusammenhang mit seiner Scheidung verhaftet. 

Jared Kushners Freund wird verhaftet

Kurson, der auch eng mit Trumps Verbündeten Rudy Giuliani verbunden ist, wurde in Bundeshaft genommen, nachdem er Drohbotschaften an verschiedene Personen gesendet hatte, darunter einen ehemaligen Freund, den er für die Zerstörung seiner Ehe verantwortlich machte, berichtete die New York Times  .

FBI-Beamte fanden Hinweise darauf, dass Carson während einer Scheidung im Jahr 2015 ähnliche Verhaltensweisen begangen hatte. Damals verwendete er Berichten zufolge Aliase, um falsche Fehlverhaltensvorwürfe bei der Arbeit einer Person zu erheben, und installierte Software auf dem Computer einer Person, um Tastenanschläge zu überwachen.

Marc Mukasey, ein Anwalt, der Carson vertritt, verteidigte ihn in einer kurzen Erklärung.

„Ken Kurson ist ein ehrenwerter Mann, ein liebevoller Vater und ein begabter Schriftsteller“, sagte Mukasey. „Das angebliche Verhalten ist einer Strafverfolgung durch den Bund kaum würdig. Ken wird daran vorbeikommen. “

Kursons Geschichte mit dem FBI

Carson tauchte zum ersten Mal während einer routinemäßigen Hintergrundüberprüfung auf dem Radar des FBI auf, nachdem Trumps Regierung Kurson bereits 2018 für einen Sitz im Vorstand der Nationalen Stiftung für Geisteswissenschaften nominiert hatte. Während dieser routinemäßigen Hintergrundüberprüfung stieß das FBI auf die vorherige Belästigung Ansprüche gegen ihn.

Kurson wurde schließlich die Sicherheitsüberprüfung für die Position verweigert, nachdem das FBI Behauptungen aufgedeckt hatte, er habe 2015 einen Arzt auf dem Berg Sinai belästigt. Kurson zog seine Nominierung zurück, als er erfuhr, dass er die Freigabe nicht erhalten könne. Er veröffentlichte damals eine Erklärung, dass er dem Arzt, der ein langjähriger Freund von ihm und seiner Ex-Frau war, „das Beste“ wünschte.


Ken Kurson, ein enger Verbündeter von Präsident Donald Trumps Schwiegersohn  Jared Kushner, wurde heute wegen Cyberstalking des Bundes im Zusammenhang mit seiner Scheidung verhaftet. 

Jared Kushners Freund wird verhaftet

Kurson, der auch eng mit Trumps Verbündeten Rudy Giuliani verbunden ist, wurde in Bundeshaft genommen, nachdem er Drohbotschaften an verschiedene Personen gesendet hatte, darunter einen ehemaligen Freund, den er für die Zerstörung seiner Ehe verantwortlich machte, berichtete die New York Times  .

FBI-Beamte fanden Hinweise darauf, dass Carson während einer Scheidung im Jahr 2015 ähnliche Verhaltensweisen begangen hatte. Damals verwendete er Berichten zufolge Aliase, um falsche Fehlverhaltensvorwürfe bei der Arbeit einer Person zu erheben, und installierte Software auf dem Computer einer Person, um Tastenanschläge zu überwachen.

Marc Mukasey, ein Anwalt, der Carson vertritt, verteidigte ihn in einer kurzen Erklärung.

Kursons Geschichte mit dem FBI

Carson tauchte zum ersten Mal während einer routinemäßigen Hintergrundüberprüfung auf dem Radar des FBI auf, nachdem Trumps Regierung Kurson bereits 2018 für einen Sitz im Vorstand der Nationalen Stiftung für Geisteswissenschaften nominiert hatte. Während dieser routinemäßigen Hintergrundüberprüfung stieß das FBI auf die vorherige Belästigung Ansprüche gegen ihn.

Kurson wurde schließlich die Sicherheitsüberprüfung für die Position verweigert, nachdem das FBI Behauptungen aufgedeckt hatte, er habe 2015 einen Arzt auf dem Berg Sinai belästigt. Kurson zog seine Nominierung zurück, als er erfuhr, dass er die Freigabe nicht erhalten könne. Er veröffentlichte damals eine Erklärung, dass er dem Arzt, der ein langjähriger Freund von ihm und seiner Ex-Frau war, „das Beste“ wünschte.https://c950c4dd3f0dda6a4efb91f5934657ed.safeframe.googlesyndication.com/safeframe/1-0-37/html/container.html

Mediavine

UNTERSTÜTZEN SIE KONSERVATIVE STIMMEN!

Melden Sie sich an, um die neuesten politischen Nachrichten, Erkenntnisse und Kommentare direkt in Ihrem Posteingang zu erhalten.

ABONNIERENMit Ihrem Abonnement erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mails von ThePoliticalInsider.com zu erhalten und dass Sie unsere gelesen haben und damit einverstanden sind Datenschutz-Bestimmungen und zu unserem Geschäftsbedingungen. Sie stimmen ferner zu, dass die Verwendung von reCAPTCHA derGoogle Datenschutz und Nutzungsbedingungen.

„Ich wünsche ihr nur das Beste“, sagte er. „Wenn sich Paare scheiden lassen, sind die Emotionen natürlich hoch. Zum Glück hat alles für meine Ex-Frau und meine Kinder sehr gut geklappt, und ich halte dieses Kapitel für lange geschlossen vor drei Jahren. “

Kurson arbeitete zuvor an Giulianis erfolgloser Präsidentschaftskampagne 2008 und half beim Schreiben einer Rede für Trumps Kampagne 2016.

Quelle :https://thepoliticalinsider.com/close-friend-of-jared-kushners-is-arrested-for-cyberstalking/?fbclid=IwAR0qZeEFTIKtetmT6w-goKcNVchRrojxcT2lFrVJeiQKE_EaSdpQaGW1Ryo

loading...

Like it? Share with your friends!

4646

What's Your Reaction?

hate hate
4434
hate
confused confused
2463
confused
fail fail
985
fail
fun fun
492
fun
geeky geeky
4926
geeky
love love
3448
love
lol lol
3941
lol
omg omg
2463
omg
win win
985
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format