4685

Eine neue Studie der Universität Tel Aviv (TAU) und des Shamir Medical Center in Israel zeigt, dass hyperbare Sauerstoffbehandlungen (HBOT) bei gesunden alternden Erwachsenen die Alterung der Blutzellen stoppen und den Alterungsprozess umkehren können. Im biologischen Sinne werden die Blutzellen der Erwachsenen mit fortschreitender Behandlung tatsächlich jünger.

Gutschrift: (TAU

Die Forscher fanden heraus, dass ein einzigartiges Behandlungsprotokoll mit Hochdrucksauerstoff in einer Druckkammer zwei Hauptprozesse umkehren kann, die mit dem Altern und seinen Krankheiten verbunden sind: die Verkürzung der Telomere (Schutzregionen an beiden Enden jedes Chromosoms) und die Ansammlung von Altstoffen und fehlerhafte Zellen im Körper. Die Studie konzentrierte sich auf Immunzellen, die DNA aus dem Blut der Teilnehmer enthielten, und entdeckte eine Verlängerung von bis zu 38% der Telomere sowie eine Abnahme von bis zu 37% in Gegenwart seneszierender Zellen.

Die Studie wurde von Professor Shai Efrati von der Sackler School of Medicine und der Sagol School of Neuroscience an der TAU sowie vom Gründer und Direktor des Sagol Center of Hyperbaric Medicine am Shamir Medical Center geleitet. und Dr. Amir Hadanny, Chief Medical Research Officer des Sagol-Zentrums für hyperbare Medizin und Forschung am Shamir Medical Center. Die klinische Studie wurde im Rahmen eines umfassenden israelischen Forschungsprogramms durchgeführt, das auf das Altern als reversiblen Zustand abzielt.

Das Papier wurde am 18. November 2020 in Aging veröffentlicht.

„Unser Team beschäftigt sich seit vielen Jahren mit hyperbarer Forschung und Therapie – Behandlungen, die auf Protokollen der Exposition gegenüber Hochdrucksauerstoff in verschiedenen Konzentrationen in einer Druckkammer basieren“, erklärt Professor Efrati. „Zu unseren Erfolgen im Laufe der Jahre gehörte die Verbesserung der durch Alter, Schlaganfall oder Hirnverletzung geschädigten Gehirnfunktionen.

„In der aktuellen Studie wollten wir die Auswirkungen von HBOT auf gesunde und unabhängige alternde Erwachsene untersuchen und herausfinden, ob solche Behandlungen den normalen Alterungsprozess auf zellulärer Ebene verlangsamen, stoppen oder sogar umkehren können.“

Die Forscher setzten 35 gesunde Personen ab 64 Jahren über einen Zeitraum von 90 Tagen einer Reihe von 60 Überdrucksitzungen aus. Jeder Teilnehmer stellte vor, während und am Ende der Behandlungen sowie einige Zeit nach Abschluss der Behandlungsreihe Blutproben zur Verfügung. Die Forscher analysierten dann verschiedene Immunzellen im Blut und verglichen die Ergebnisse.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Behandlungen den Alterungsprozess in zwei seiner Hauptaspekte tatsächlich umkehrten: Die Telomere an den Enden der Chromosomen wuchsen länger statt kürzer, mit einer Rate von 20% bis 38% für die verschiedenen Zelltypen; und der Prozentsatz seneszierender Zellen in der gesamten Zellpopulation war signifikant reduziert – um 11% -37% je nach Zelltyp.

„Heute gilt die Verkürzung der Telomere als der“ Heilige Gral „der Biologie des Alterns“, sagt Professor Efrati. „Forscher auf der ganzen Welt versuchen, pharmakologische und umweltbezogene Interventionen zu entwickeln, die eine Verlängerung der Telomere ermöglichen. Unser HBOT-Protokoll hat dies erreicht und bewiesen, dass der Alterungsprozess tatsächlich auf der Ebene der zellulären Moleküle umgekehrt werden kann. “

„Bisher wurde gezeigt, dass Interventionen wie Änderungen des Lebensstils und intensives Training eine hemmende Wirkung auf die Verkürzung der Telomere haben“, fügt Dr. Hadanny hinzu. „In unserer Studie konnten jedoch nur drei Monate HBOT Telomere mit Raten verlängern, die weit über die derzeit verfügbaren Interventionen oder Änderungen des Lebensstils hinausgehen. Mit dieser wegweisenden Studie haben wir eine Tür für weitere Forschungen über die zellulären Auswirkungen von HBOT und sein Potenzial zur Umkehrung des Alterungsprozesses geöffnet. “

Das Forschungspapier ist auf der Website der Zeitschrift hier verfügbar  .

Kontakte und Quellen: 
George Hunka
Amerikanische Freunde der Universität Tel Aviv (TAU)

Veröffentlichung: Die hyperbare Sauerstofftherapie erhöht die Telomerlänge und verringert die Immunosensitivität in isolierten Blutzellen: eine prospektive Studie  http://dx.doi.org/10.18632/aging.202188


Like it? Share with your friends!

4685

What's Your Reaction?

hate hate
4434
hate
confused confused
2463
confused
fail fail
985
fail
fun fun
492
fun
geeky geeky
4926
geeky
love love
3448
love
lol lol
3941
lol
omg omg
2463
omg
win win
985
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format