4649
11.6k shares, 4649 points

Die Redaktion der archäologischen Publikation archeology-world.com hat eine ungewöhnliche Umfrage gestartet. Da Ausgrabungen ziemlich teuer sind und nicht überall erlaubt sind, gingen die Redakteure einen einfacheren Weg und begannen, Zeitungen der Vergangenheit und des vorletzten Jahrhunderts auszugraben. Und ich habe dort viele interessante Dinge gefunden. 

So berichtet die New York Times im Jahr 1902, dass … bei Ausgrabungen auf der Ranch von Luciana Quintana, New Mexico, zwei Steine ​​mit merkwürdigen Inschriften gefunden wurden, und darunter die Knochen eines Körpers, der mindestens 12 Fuß lang war. Diejenigen, die das Grab öffneten, sagten, der Unterarm des Skeletts sei 1,22 m lang und die unteren Zähne eines gut erhaltenen Kiefers hätten etwa die Größe einer Walnuss.

 Und der St Paul Daily Globe von 1885 schreibt, dass beim Bau einer Mine in Moberly, Missouri, in einer Tiefe von 360 Fuß so etwas wie eine riesige Höhle gefunden wurde. Die Höhle enthielt die Ruinen einer verlassenen Stadt, in einer der Straßen wurde das Skelett eines Riesen gefunden. Laut der Veröffentlichung wurden die Gebäude in der Stadt aus sehr grobem Mauerwerk gebaut. Die Möbel dort waren auch aus Stein – Tische und Stühle aus Stein. 

Es wurde eine Halle entdeckt, in der sich Steinbänke befanden, alle möglichen Geräte für irgendeine Art von mechanischer Wartung. Auch Werkzeuge wurden gefunden – Hämmer, Sägen, Bronzemesser und so weiter. Die Stadt war von einer harten und dicken Lavaschicht umgeben. Die Zivilisation verwendete ein System von mit Steinen gesäumten Straßen, die mit Mauern für die Fortbewegung eingezäunt waren. In den Straßen und Gebäuden der Stadt wurden Metallstatuen gefunden. Die Statuen wurden nach einer unverständlichen Technik und mit großem Können hergestellt, was den Menschen von 1885 wie ein Wunder vorkam.  

Und jetzt erschien zur großen Freude nicht nur archeology-world.com, sondern auch aller Couch-Archäologen im Netzwerk ein Dienst, der damit begann, antike Publikationen zu scannen und der Öffentlichkeit hochzuladen . Die Funde ließen nicht lange auf sich warten:

Laut dieser Veröffentlichung wurde im Sommer 1919 in Texas in Vorbereitung der Erschließung des nächsten Feldes ein humanoides Skelett gefunden, dessen Höhe 4,8 m betrug. Die Zeitung stellt keine Fotos zur Verfügung, da es 1919 ein ganzes Problem mit den Fotos und deren Übergabe an die Redaktion gab – alle Nachrichten wurden von den Korrespondenten telegrafisch übermittelt. Aber das Skelett wurde von zahlreichen Zeugen, darunter einem Professor, untersucht.

Nach seinen Schätzungen wog der Onkel mindestens eine Tonne und er starb vor etwa 3.000 Jahren. Eine Obduktion wurde nicht durchgeführt, aber da der Professor sozusagen Geologe war, weiß er wovon er spricht. Das heißt, in den Schichten, in welchem ​​​​Alter es gefunden wurde. Interessant dabei ist, dass die Zeitung indirekt die Aussagen bestätigt, die wir zu Beginn des Artikels zitiert haben. In der Veröffentlichung heißt es, dass in Texas sehr oft Skelette von 3 Metern gefunden werden, und 3 Meter sind viel. Im 19. Jahrhundert hatte die Größe von sechs Fuß und ein paar Zoll normalerweise immer einen großen Superhelden, alle Romane dieser Zeit beginnen mit einer Beschreibung dessen, was für ein Riese er war. Und hier liegen Menschen mit einer Körpergröße von 3-3,5 Metern in Schichten. 

Soweit wir das beurteilen können, gab es keine Fortsetzung der Geschichte. Das heißt, das Skelett wurde gefunden, einige wichtige Leute fanden es heraus, sie schickten Boten nach Texas und brachten das Artefakt in eine unbekannte Richtung. Dann wurden einige dieser Artefakte vom Dritten Reich enteignet und geheime Missionen mit U-Booten nach Mexiko geschickt. Aber selbst als das Dritte Reich fiel, kamen weder diese Skelette noch Kristallschädel, noch viel anderes an die Öffentlichkeit. 

Dennoch kann man beim Durchsehen dieser Art von Botschaften ganz eindeutig behaupten, dass es auf der Erde in nicht sehr fernen Zeiten, vielleicht sogar noch vor 2.800 Jahren, eine Rasse von Riesen gab, und jetzt ist die Tatsache ihrer Existenz verborgen. Aber eines Tages wird das ganze Geheimnis klar.


Like it? Share with your friends!

4649
11.6k shares, 4649 points

What's Your Reaction?

hate hate
3448
hate
confused confused
1478
confused
fail fail
4926
fail
fun fun
4434
fun
geeky geeky
3941
geeky
love love
2463
love
lol lol
2956
lol
omg omg
1478
omg
win win
4926
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »
error: Content is protected !!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format