4670

Es gibt Orte in unserer Welt, die so rätselhaft sind, dass nicht einmal die Wissenschaft dies erklären konnte. Das ist der Fall bei der Peña de Juaica; Ein riesiger Berg, der seit Jahren als „Das Tor der Götter“ bekannt ist und auch das Tor zur Unendlichkeit genannt wird …

La Peña de Juaica ist bekannt für einen imposanten Berg , der 45 Minuten von der Savanne Bogota entfernt zwischen der Gemeinde Tabio und Tenjo liegt. Seine Höhe übersteigt 3.000 Meter über dem Meeresspiegel und es ist aufgrund der Mystik, die es umgibt, zu einem der mysteriösesten Orte in Kolumbien geworden. Viele Historiker und Forscher haben es „

“ Die Tür zur Unendlichkeit “ genannt, da es eine Art interstellarer Hafen sein könnte, der den Durchgang von Hunderten von UFOs ermöglichen würde. Zeugen sagen, sie hätten gesehen, wie sie über seine Spitze geflogen sind.

Mystik und die Legende der Peña de Juaica

Die Bewohner von Tabio sagen, dass seltsame Lichter und unbekannte Flugobjekte über dem Berg häufig gesichtet werden .

Es gibt viele Theorien über dieses seltsame Ereignis, die die Wissenschaft nicht erklären konnte. Aus diesem Grund nähern sich viele unabhängige Ufologen, Theoretiker und Forscher den Bergen, um Zeuge eines solchen Ereignisses zu werden.

Alle, die diesen Ort untersuchen konnten, sind sich jedoch einig, dass die Berge eine andere Energie ausstrahlen als die anderen, die uns zu der Annahme veranlasst, dass dieser Ort wirklich „besonders“ ist.

Nach alten Legenden von Tabio verehrten die Ureinwohner diesen Berg und leisteten Zahlungen und Opfer zu Ehren der Götter.

Zu den wichtigsten gehörten die Göttin Huitaca und der Gott Bochica , die sie um Fülle für ihre Ernte und Fruchtbarkeit für ihre Frauen baten, da sie glaubten, dass es ein Portal war, auf dem sie in unsere Welt kamen. Darüber hinaus standen die Ureinwohner auf dem Gipfel des Berges Wache, um zu beobachten, wie sich Fremde dem Tal näherten.

Während der Kolonialisierung war der Berg für die Eingeborenen von großer Bedeutung, um die Spanier zu entdecken. Dies führte jedoch zu einer Welle von Massenselbstmorden , da sie lieber starben, bevor sie versklavt wurden.

Mehrere Theoretiker behaupten, dass all diese „paranormalen“ Aktivitäten auf die Energiebelastung der Peña de Juaica zurückzuführen sind.

Bergstudien

Der Systemingenieur William Chaves Ariza , ein renommierter kolumbianischer Ufologe, untersucht den Berg seit mehr als 30 Jahren und besucht ihn ständig.

Derzeit ist er Direktor von OVNI Contact   in Kolumbien, einer Organisation, die für das Studium und die Verbreitung von Informationen zu diesem Thema verantwortlich ist.

Chaves Ariza ist einer der Verantwortlichen für die Verbreitung der seltsamen Ereignisse in der Peña de Juaica. von seltsamen Lichtern bis zu unbekannten scheibenförmigen Flugobjekten , die über dem Himmel der Region schweben.

Deshalb schrieb er das Buch „Juaica, die Tür der Götter“, in dem er persönliche Erfahrungen von Einheimischen und anderen Besuchern erzählt.

Unter seinen persönlichen Erfahrungen sticht die Nacht hervor, in der er am 24. September 1994 visuellen Kontakt mit Wesen aus anderen Welten hatte . Und von dieser Erfahrung, versichert er, gibt es ungefähr 15 Zeugen , die mit ihm campierten.

Chaves erzählt, wie seltsame orangefarbene Lichter am Himmel erschienen und einer von ihnen sich auf einem Baum niederließ und humanoiden Gestalten Platz machte . Er versichert, dass diese Wesen ungefähr 20 Minuten an Ort und Stelle waren .

Er erzählt auch, wie tagsüber ein UFO auf denselben Baum gelegt wurde . Das Seltsamste ist, dass die Kranken, die diesen Baum nach dem Ereignis berührten, zu heilen begannen . Aus diesem Grund ist es als „Baum des Lebens“ bekannt.

Der Psychologe und Forscher lebt seit 15 Jahren in Tabio. Er ist überzeugt, dass wir im Universum nicht allein sind , und seine Erfahrung am „Tor zur Unendlichkeit“ bestätigt dies. Aus seinen Geschichten geht hervor, dass er vom Haus eines Freundes aus gesehen hat, dass auf dem Felsen ein extrem helles und großes blaues Licht war , das sich mit großer Geschwindigkeit bewegte und sich im Berg versteckte.

Der gleiche Fall ereignete sich mit dem Journalisten César Eduardo Bernal Quintero, einem Mitarbeiter von Radiodifusora Nacional de Colombia. Bernal kommentiert, dass alle, die in Tabio geboren wurden, die gleiche Erfahrung machen wie die Menschen, die in der Nähe der Pyramiden von Ägypten leben .

Das Universum berührt sie auf andere Weise. Er versichert, dass es in Tabio nur ausreicht, die Fenster ihrer Häuser zu öffnen, um einen imposanten Berg voller mystischer Energie zu beobachten, der uns einlädt, mehr über unsere Herkunft zu erfahren. Es heißt, dass die seltsamen Ereignisse in der Peña de Juaica aus verschiedenen Perspektiven angegangen werden könnten; aus dem wissenschaftlichen, historischen, anthropologischen und natürlich dem paranormalen.

Das Vorhandensein von Lichtern und nicht identifizierten Flugobjekten in der Peña de Juaica stammt aus der Antike und wird daher als „Tür zur Unendlichkeit“ oder „Tür der Götter“ bezeichnet. Aus diesem Grund ist es nicht schwer zu glauben, dass es sich wirklich um ein interdimensionales Portal handelt …

Das Vorhandensein von Lichtern und nicht identifizierten Flugobjekten in der Peña de Juaica stammt aus der Antike und wird daher als „Tür zur Unendlichkeit“ oder „Tür der Götter“ bezeichnet. Aus diesem Grund ist es nicht schwer zu glauben, dass es sich wirklich um ein interdimensionales Portal handelt … Verweise: Die Geheimnisse der Peña de Juaica, eine Tür zur Unendlichkeit in Cundinamarca – Ein Artikel von bluradio.com https://www.bluradio.com/128809/los-secretos-de-la-pena-de-juaica-una- Tür zur Unendlichkeit in Cundinamarca UFOs im Felsen von Juaica, Cundinamarca – Ein Artikel von Nancy Maritza Sua Cerquera, Herausgeberin von elespectador.com

Quelle :https://codigooculto.com/enigmas/portal-interdimensional-colombia-pena-juaica-puerta-hacia-infinito/?fbclid=IwAR0PwwYS3K6WwyE83NGF41UP_L_cHIZjpAIoXrnPn-ixZwTfB0Nb4P_dtfc


Like it? Share with your friends!

4670

What's Your Reaction?

hate hate
1970
hate
confused confused
4926
confused
fail fail
3448
fail
fun fun
2956
fun
geeky geeky
2463
geeky
love love
985
love
lol lol
1478
lol
omg omg
4926
omg
win win
3448
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format