4636

In den 1950er und 1960er Jahren untersuchte die US-Luftwaffe mit ihrem “ Project Blue Book “ – “ Blue Book Project “ heimlich über 12.000 UFO-Berichte .

Die Ergebnisse wurden bei der überwiegenden Mehrheit dieser Sichtungen ohne Zwischenfälle erzielt: Menschen identifizierten fälschlicherweise gemeinsame Objekte wie Flugzeuge, Lichter, Vögel und Drachen; Fälschungen auf der Suche nach Ruhm; kleine Städte, die der Hysterie erliegen.

Blue Book Projekt

Blue Book Projekt
Bild aus der Serie ‚Project Blue Book‘

Aber 701 Sichtungen sind bis heute ungeklärt.

Das Projekt wurde  Blue Book genannt  und von Luftwaffenkapitän Edward J. Ruppelt mit Hilfe von J. Allen Hynek, dem von der Regierung beauftragten Astronomen, als wissenschaftlichem Berater des Projekts geleitet.

Hynek war zunächst skeptisch gegenüber fliegenden Untertassen und glaubte im Verlauf des streng geheimen Projekts, dass einige UFO-Sichtungen wissenschaftliche Untersuchungen erforderten.

Als das Programm 1969 geschlossen wurde, war Hynek einer der wenigen Beteiligten, die zugaben, dass einige UFO- Fälle der Erklärung einfach widersprechen könnten.

Heute ist Hynek als der Vater der Ufologie bekannt, der den Ausdruck “ enge Begegnung “ geprägt hat.

Seitdem wurden einige Projektfälle freigegeben und sind der Öffentlichkeit bei der US National Archives and Records Administration zugänglich .

Aber die Kontroverse verfolgte weiterhin das  Projekt Blue Book , und Verschwörungstheoretiker behaupteten, es sei einfach ein Weg, tatsächliche UFO-Sichtungen zu diskreditieren.

Es scheint jedoch, dass das Pentagon beschlossen hat, das Projekt im Jahr 2020 wieder zu eröffnen.

Das neue „Blue Book Project“

Beamte des US-Verteidigungsministeriums bestätigten, dass das Pentagon ein spezielles Team bildet, das die Ermittlungen gegen UFO-Begegnungen durch Militärpersonal überwachen wird.

Die Task Force, die in den kommenden Tagen offiziell vorgestellt wird, wird vom Unterstaatssekretär der Verteidigung, David Norquist, geleitet . Laut CNN wird es sich auf UFO-Sichtungen von Mitgliedern des US-Militärs konzentrieren.

Zu den Vorfällen, die er untersuchen wird, gehören UFO-Sichtungen von Piloten der US Navy.

Videos der Begegnungen wurden von Bildgebungssystemen an Bord von Militärflugzeugen aufgezeichnet und 2017 und 2018 von der Organisation To The Stars Academy of Arts & Science veröffentlicht, die von Tom DeLonge, Gitarrist von Blink-182 und Angels, gegründet wurde. & Airwaves.

Wie bereits erwähnt, zeigten die Videos Piloten, die mysteriösen, nicht identifizierten Flugobjekten folgten. Die Marine bezeichnete die Objekte als “ nicht identifizierte Luftphänomene „.

Daher beschloss das Pentagon, ein Team zur Untersuchung von UFOs zu bilden, da diese möglicherweise die nationale Sicherheit gefährden könnten.

Im Juli sagte ein ehemaliger Pentagon-Beamter, der das UFO- Studienprogramm der Agentur leitete, dass die unbekannte Natur des mysteriösen Objekts sie gefährlich mache.

“ Es gibt etwas in unserem Himmel und wir wissen nicht, was es ist, wir wissen nicht, woher es kommt „, sagte Luis Elizondo, der frühere Leiter des streng geheimen Pentagon-Projekts, das als Advanced Aerospace Threat Identification Program bekannt ist, gegenüber Live Science.

„Ist das ein Problem? Aus Sicht der nationalen Sicherheit ist das ein Problem. Wir müssen verstehen, was sie sind, um festzustellen, ob sie eine Bedrohung darstellen. “

Kürzlich enthüllte ein ehemaliger Pentagon-Berater, der in der Spezialeinheit der Agentur für UFOs arbeitete , ein wichtiges Detail über die mögliche Natur der mysteriösen Objekte.

In einem Interview mit der New York Times bestätigte Eric W. Davis, dass das Pentagon Material von abgestürzten UFOs geborgen hat .

Laut Davis haben die Analysen ergeben, dass die Objekte von “ Fahrzeugen außerhalb unserer Welt “ stammen, was es unmöglich macht, sie auf der Erde herzustellen.

Verstecken sie Informationen?

Das Pentagon hat nicht gesagt, ob dieses Team Teil des neuen Project Blue Book ist , aber es ist klar, dass seine Funktion dieselbe sein wird, um militärisch unterstützte UFO-Sichtungen zu diskreditieren.

Das eigentliche Blue Book-Projekt wurde vor Jahrzehnten abgesagt, aber das hat die Faszination für UFOs nicht davon abgehalten, weiterzumachen.

Zum Beispiel bestätigten im September 2019 mehr als 1,5 Millionen Menschen ihre Teilnahme an einem Festival in der kleinen Stadt Rachel, Nevada, mit dem Titel “  Storm Area 51 “ mit der Absicht, Area 51 zu betreten. Aliens sehen “.

Bilder von Begegnungen der US Navy-Piloten im Jahr 2004 mit UFOs haben die Spekulationen über die Erfahrungen der Regierung mit diesen rätselhaften Sichtungen und darüber, wie viele noch geheim gehalten werden, weiter angeheizt.

Tatsächlich gab es 2017 Hinweise darauf, dass die US-Regierung seit 2007 heimlich gegen UFOs ermittelt hatte.

Dann, am 13. Januar dieses Jahres, bestätigte ein Sprecher des Office of Naval Intelligence (ONI) der United States Navy die Existenz von mindestens einem Video und mehreren streng geheimen Dokumenten über eine UFO-Begegnung von 2004. .

All dies führt uns zu der Tatsache, dass neben der Wiederbelebung des allgemeinen Interesses an UFOs erneut anerkannt wird, dass die US-Regierung mehr weiß, als es darauf ankommt.

Aus diesem Grund haben sie beschlossen, das „ Project Blue Book “ erneut zu öffnen , um ihre UFO-Vertuschungen und außerirdischen Präsenz auf unserem Planeten fortzusetzen .

Quelle :https://ufoalieni.it/il-pentagono-riapre-il-progetto-blue-book/?fbclid=IwAR0HLb7zjtrBUAJqgXJ7FyMOhHRkHg0IZwXfFjxz1m7qeu5bD1DkIl77Zqc


Like it? Share with your friends!

4636

What's Your Reaction?

hate hate
4926
hate
confused confused
2956
confused
fail fail
1478
fail
fun fun
985
fun
geeky geeky
492
geeky
love love
3941
love
lol lol
4434
lol
omg omg
2956
omg
win win
1478
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format