4619
8.5k shares, 4619 points

Pentagon gibt zu, UFO-Wracks getestet zu haben und die Ergebnisse könnten „unser Leben für immer verändern“, sagt Experte! 

Filibert: Präsident Donald Trump hat gefordert, dass die Offenlegungen bis Ende Juni erfolgen. Daher hier einige Krümel, die aus Informationen von vor 70 Jahren stammen und das mit dieser Präsenz weit fortgeschrittene geheime Raumfahrtprogramm überhaupt nicht darstellen von Menschen auf 150 Planeten und Begegnungen mit vielen Zivilisationen! Es gibt viele Ufologische Vereinigungen, die wie in Frankreich Ufologische Mahlzeiten organisieren, in denen Zeugnisse darüber besprochen werden, was bestimmte Menschen in der Nacht gesehen haben! Aber kein Relais für die Zeugnisse derer, die in den Geheimraumprogrammen mit Verträgen „20 Jahre und zurück!“ und das würde eine echte Offenlegung ermöglichen. Darüber hinaus werden diese Ufologischen Vereinigungen und Fachzeitschriften von den Geheimdiensten überwacht, damit bestimmte sensible Informationen nicht verbreitet werden und die Omerta weitergeht! 
Das Pentagon gab zu, UFO-Wracks in einem Informationsfreiheitsbrief, der mit The Sun geteilt wurde, festgenommen und getestet zu haben. 
Der Forscher Anthony Bragalia hat an die Defense Intelligence Agency (DIA) geschrieben, um Einzelheiten zu ihrem UFO-Material und den Ergebnissen aller Tests, die sie an diesem Material durchgeführt haben, anzufordern. 
Er schrieb: „Dies könnte physische Trümmer umfassen, die vom Personal des Verteidigungsministeriums geborgen wurden, wie Rückstände, schwimmende Trümmer, Schussabfälle oder UAPS-Trümmer (nicht identifiziertes Luftphänomen) oder nicht identifizierte Flugobjekte.“ 
In der mit The Sun geteilten Antwort veröffentlichte die DIA 154 Seiten mit Testergebnissen, die Berichte über ein mysteriöses „Gedächtnis“ -Metall namens Nitinol enthalten, das sich beim Falten an seine ursprüngliche Form erinnert. 
Bragalia sagte, dies sei ein „erstaunliches Eingeständnis“ der US-Regierung, und die Dokumente zeigen, dass einige der geborgenen Trümmer „außergewöhnliche Fähigkeiten“ besitzen, einschließlich der Fähigkeit, Dinge unsichtbar zu machen oder sogar die Lichtgeschwindigkeit zu verlangsamen. 
Er sagte gegenüber The Sun: „Das Pentagon hat zugegeben, anomale UFO-Trümmer festgehalten und getestet zu haben.“

„Sie konnten einige Dinge über Baumaterialien lernen, die als futuristische Materialien vielversprechend sind und unser Leben für immer verändern werden.“ 
Er sagte, er habe diese Anfrage zum ersten Mal im Jahr 2017 gestellt – was drei Jahre dauerte – nachdem bekannt wurde, dass das Pentagon UFOs im Rahmen des Advanced Aerospace Threat Identification Program (AATIP) studierte.
„In dem Artikel wurde erwähnt, dass anomale UFO-Trümmer (jetzt PAN genannt) von einem privaten Verteidigungsunternehmen analysiert wurden“, sagte Bragalia.
„Physische Beweise wie UFO-Trümmer standen im Mittelpunkt meiner Forschung.“
„Meine Anfrage nach dem Freedom of Information Act (FOIA) war sehr spezifisch und zielte darauf ab, die Ergebnisse von Tests an UFO / PAN-Trümmern zu erhalten, und nicht auf Material, das der Wissenschaft bereits bekannt ist.“ 
Bragalia glaubt, dass ein Teil des getesteten Materials aus dem berüchtigten Roswell-Vorfall von 1947 stammt, bei dem ein UFO in New Mexico abgestürzt ist.
„Die Aufnahme fortgeschrittener technischer Berichte über Nitinol ist merkwürdig“, sagte Bragalia. 
Nitinol ist eine Formgedächtnislegierung, die sich beim Biegen oder Zerkleinern an ihre ursprüngliche Form „erinnert“ und sich nahtlos und sofort zurückzieht.
„Diese Eigenschaft von Memory Metal wurde von vielen Zeugen Roswell gemeldet.“

Die Agentur hat jedoch bestimmte Details der Materialien – einschließlich aller Informationen, die möglicherweise ausländischen Ursprungs sind – zurückgehalten. In dem Schreiben heißt es:
„Ich habe festgestellt, dass Teile von fünf Dokumenten teilweise zurückgehalten werden müssen. …“
„Sie lassen Informationen über die Chemikalie weg und elementare Zusammensetzung des Materials sowie seine Herkunft „, sagte Bragalia.
„Sie haben auch die Namen der beteiligten Wissenschaftler weggelassen, aber ich habe seitdem einige ihrer Namen erfahren und werde sie kontaktieren.“
Der DIA-Brief, der erstmals auf Bragalias Blog veröffentlicht wurde , zeigt, dass die Tests von Bigelow Aerospace durchgeführt wurden, einem der privaten Auftragnehmer des in Las Vegas ansässigen Verteidigungsministeriums.

(ExoPortail-Hinweis: Wessen CEO bereits gesagt hat, dass er glaubt, dass intelligente Außerirdische heimlich auf der Erde leben: https://exoportail.com/le-milliardaire-qui-aide-a-developper-le-vaisseau-spatial-de -la-nasa- sagt-dass-die-Aliens-schon-die-2 sind / )

Das Unternehmen hat im März letzten Jahres alle Mitarbeiter im Werk in Vegas wegen der Folgen der Pandemie entlassen – und es ist unklar, wo das UFO-Material jetzt aufbewahrt werden kann. 
Auf mysteriöse Weise sagte Bragalia, dass jeder, den er kontaktierte und der in der Fabrik arbeitete, sich weigerte, einen Kommentar abzugeben.
„Alle ehemaligen Mitarbeiter haben mir jeden echten Kommentar verweigert“, sagte er.
„Ich vermute, das Material wurde an das Pentagon zurückgegeben.“ 
Der UFO-Forscher plant, in den kommenden Monaten einen Aufruf für einige der zensierten Informationen einzureichen. 
The Sun hat die DIA um einen Kommentar gebeten.

Quelle: https://www.the-sun.com/news/2321251/pentagon-admits-testing-wreckage-ufo-crashes/
Übersetzung: ExoPortail
Gefunden unter https://latableronde.over-blog.com/2021/02/le-pentagone-admet-qu-il-a-teste-des-epaves-d-ovni.html
Geteilt von http: // www.eveilhomme.com
https://eveilhomme.com/2021/02/22/le-pentagone-admet-quil-a-teste-des-epaves-dovni/


Like it? Share with your friends!

4619
8.5k shares, 4619 points

What's Your Reaction?

hate hate
1478
hate
confused confused
4434
confused
fail fail
2956
fail
fun fun
2463
fun
geeky geeky
1970
geeky
love love
492
love
lol lol
985
lol
omg omg
4434
omg
win win
2956
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format