4634
10.1k shares, 4634 points

Der Gesundheitspass schreibt eine allgemeine Überwachung der Leichen vor, um an bestimmte Orte gehen zu können, bevor er für einen Ausflug verhängt wird! 

Der gestern auf der Versammlung verabschiedete Gesundheitspass ermöglicht den Zugang zu bestimmten Orten für Personen, die ein negatives Ergebnis eines Screenings, einen Impfnachweis oder eine Genesungsbescheinigung nach einer Covid-19-Infektion vorlegen. Eine gefährliche Maßnahme für unsere Demokratie, warnt Rémi Tell. 
Rémi Tell war Mitbegründer von  Peuple Libre , einem Bürgerkollektiv, das sich verpflichtet hat, die seit Beginn der Gesundheitskrise verlorenen Freiheiten zurückzugewinnen. Zu ihren Forderungen zählen die sofortige Wiedereröffnung aller administrativ geschlossenen Plätze, die Aufgabe des Impfpasses und die Rücknahme des Gesetzes zur Verlängerung des Gesundheitszustands bis zum 31. Oktober 2021.

So wird ab dem nächsten Monat das Recht zu kommen und zu gehen, ein soziales, wirtschaftliches, kulturelles und spirituelles Leben aufrechtzuerhalten, dem serologischen Status jedes Einzelnen untergeordnet. Dies ist in der Tat das, was Artikel 1 des Gesetzentwurfs zur Bewältigung des Ausstiegs aus der Gesundheitskrise vorsieht. Durch die Umsetzung des „grünen Passes“ der Europäischen Kommission in französisches Recht wird der Anwendungsbereich auf die Besichtigung bestimmter öffentlich zugänglicher Orte ausgeweitet, für die weder die Liste noch die Empfangsanzeige angegeben sind. Es ist klar, dass die Regierung nach eigenem Ermessen von den Franzosen verlangen kann, dass sie einen negativen Antigentest, eine Immunität oder eine Impfbescheinigung vorlegen, um normal zu leben und ihre täglichen Aktivitäten auszuführen – was das Versprechen verrät, den Gesundheitspass nur für Erwachsene zu reservieren Ereignisse. 
Der Gesundheitspass zerstört jedoch die Freiheit, wenn er unter dem Vorwand des Kampfes gegen eine Krankheit, die 99,97% der Menschheit überlebt hat, die allgemeine Überwachung von Körpern vorschreibt. Es untergräbt die Gleichstellung, wenn es Bürger zweiter Klasse schafft, die zur Abgeschiedenheit und Erniedrigung verurteilt sind, weil sie sich weigern, den von der Biokraft gepflegten Weg einzuschlagen. Und was ist mit der Brüderlichkeit, mit einer solchen Einladung, den anderen in Fayence anzusehen? 
Die Geschichte konnte von dem XXI., Das sie im Zeitraum 2020-2021 begann, beibehalten werden. Jahre, in denen eine dauerhaft distanzierte Gesellschaft eröffnet wurde, die durch die einzige biologische Existenz mit dem Leben verbunden ist!
Unsere Zivilisation verändert sich in allgemeiner Gleichgültigkeit: Gestern hielten es drei Viertel der Abgeordneten nicht für angebracht, in einer Sitzung zu erscheinen. Ein eindrucksvolles Zeugnis für den intellektuellen und moralischen Zusammenbruch unserer politischen Klasse. Sogar die öffentliche Meinung scheint sich an die Dystopie der „Neuen Welt“ gewöhnt zu haben, die zweifellos zu lange an ihren Ausschluss aus der demokratischen Gleichung gewöhnt war. 
Als das zwanzigste Jahrhundert 1914 begann, konnte die Geschichte von dem einundzwanzigsten, das sie 2020-2021 begann, beibehalten werden. Jahre, in denen eine dauerhaft distanzierte Gesellschaft ins Leben gerufen wurde, die durch die einzige biologische Existenz mit dem Leben verbunden war und unter der totalen Kontrolle der Staaten stand, die mit der digitale Giganten. 
Denn entgegen der naivsten Behauptung profitieren viele von dem Verbrechen: Im ersten Quartal stieg der Umsatz von Amazon, Facebook, Apple und Alphabet (Muttergesellschaft von Google) um 44%, 48%, 54% und 34%. Was die progressive Agenda betrifft, so hat das Coronavirus und seine ablenkende Wirkung unerwartete Siege gebracht: Erweiterung der Polizeiakten auf politische oder gewerkschaftliche Überzeugungen, Bioethikgesetz zur Genehmigung der Abtreibung bis zum Ende der Schwangerschaft und Schaffung von Mensch-Tier-Chimären, erste Schritte in Richtung Sterbehilfe … 
Charles Péguy lädt uns dazu ein: „Sie müssen sagen, was Sie sehen. Vor allem müssen Sie immer, was am schwierigsten ist, sehen, was Sie sehen. sehen“. In einer Zeit, in der nur das Wort „Diskriminierung“ im Mund ist, wäre es erstaunlich, das, einmal sehr real, nicht zu beobachten, was man wie das erste Prinzip der „Welt danach“ einführt. Und vor allem nicht dagegen zu mobilisieren.

Quelle https://changera.blogspot.com/2021/05/le-pass-sanitaire-renforce-letat.html


Like it? Share with your friends!

4634
10.1k shares, 4634 points

What's Your Reaction?

hate hate
3941
hate
confused confused
1970
confused
fail fail
492
fail
fun fun
4926
fun
geeky geeky
4434
geeky
love love
2956
love
lol lol
3448
lol
omg omg
1970
omg
win win
492
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format