4693

Es wird angenommen, dass in der Großen Bibliothek von Alexandria Informationen aus aller Welt gespeichert waren.
Rund Millionen antiker Texte aus verschiedenen Regionen der Welt und vielen anderen mächtigen Zivilisationen verherrlichten einst die Regale der Großen Bibliothek von Alexandria.

Der verheerende Untergang der Großen Bibliothek wurde als einer der größten Verluste der Antike angesehen.
Es wurden nie Spuren der Bibliothek entdeckt, aber historische Aufzeichnungen sprechen von ihrer traurigen Zerstörung, und zusammen mit der Bibliothek wurde eine beträchtliche Menge an Wissen zerstört.
Es wird gesagt, dass die Bibliothek wichtige Daten über unsere Welt hatte, die für immer verloren sind, und sie hatte auch Informationen über jenseitige Besucher.

Herkunft Von Alexandria

Alexander der Große entdeckte nach seiner Eroberung Ägyptens 332 v. Chr. Eine der größten Städte der Antike.
Nach dem Tod Alexanders fiel das Schicksal Ägyptens in die Hände eines seiner Leutnants, Ptolemaios.
Unter seiner Herrschaft ersetzte Alexandria die antike Stadt Memphis als Hauptstadt Ägyptens, die den Beginn ihres Wachstums markierte.
Die Könige des Ptolemäus wurden zu Förderern der Wissenschaft und des Lernens, was schließlich zur Bildung der Großen Bibliothek von Alexandria führte.

Die Große Bibliothek von Alexandria

Große Bibliothek Von Alexandria – Wissenspool Einschließlich Der Fakten Über Außerirdische Sichtungen

Es ist bekannt, dass die Große Bibliothek von Alexandria Wissen gesammelt hat, das Reisende, Gelehrte, Wissenschaftler oder Astronomen der Antike auf ihren Reisen erworben und mit der Welt geteilt haben.
Viele glauben, dass es in der Bibliothek Geschichten und Daten gab, die bis heute ein Rätsel sind. Es wird spekuliert, dass die Dokumente Informationen zu Ausländern enthalten könnten. Aufzeichnungen über verschiedene Reisende und Historiker über Außerirdische könnten in der Bibliothek von Alexandria gewesen sein.

Alien-Begegnungen und UFO-Sichtungen sind nichts Neues.
In dieser Zeit sind die Sichtungen jedoch viel häufiger, da wir sie dank der Technologie leicht erfassen können.
Dies deutet jedoch nicht darauf hin, dass ähnliche Vorfälle in der Antike nicht aufgetreten sind. Daher ist es möglich, dass diese Begegnungen in der Großen Bibliothek von Alexandria aufgezeichnet und gespeichert wurden.

Seit Jahren wollen wir die historischen Figuren, die jenseitigen Wesen begegnet sind oder diese gesehen haben, chronologisch anordnen.
Zahlreiche historische Aufzeichnungen verschiedener Kulturen sprechen von jenseitigen Besuchern und Raumschiffen, die uns glauben machen, dass es in der Vergangenheit zahlreiche UFO-Begegnungen oder Außerirdische wie die Ägypter gegeben hat. 
Vimana , das mächtige Raumschiff, wurde im hinduistischen religiösen Text Ramayana weithin erwähnt .
Sogar die  Bibel hat über nicht identifizierte Flugobjekte und rätselhafte Entführungen gesprochen.

Es wäre also nicht verwunderlich, dass es in der größten Bibliothek der Antike Augenzeugenberichte, Aufzeichnungen, Begegnungen und Arten von Daten gab, die die Existenz von Außerirdischen praktisch hätten bestätigen können.
Leider ist es unwahrscheinlich, dass solche Informationen die Zerstörung überlebt haben.

Pushpak Vimana

Die Große Bibliothek von Alexandria war die Wiege des Weltwissens, und die Autoren der in den Regalen der Bibliothek aufbewahrten Schriften hielten Kopien für sich oder nahmen sie mit an einen anderen Ort.
Auf diese Weise haben wir verschiedene historische Quellen erhalten, in denen seltsame Wechselwirkungen klar erwähnt werden, die Schiffe und Wesen aus anderen Welten sein könnten.
Plutarch ist einer der rätselhaftesten Historiker der Antike und die meisten seiner Arbeiten gingen mit der Zeit verloren.
Das einzige, was bis heute erhalten geblieben ist, sind kleine Fragmente seiner Arbeit.
Nur einige seiner Werke sind vollständig und verständlich. Wir fanden jedoch relevante Informationen, wie beispielsweise Lucullus ‚Biografie, die von einem Ereignis erzählt, das von Plutarco gelebt und aufgezeichnet wurde.
Interessanterweise hat die Veranstaltung nichts mit Politik zu tun.
Die Geschichte besagt, dass Lucullus im „Dritten mithridatischen Krieg“ an der Spitze seiner Armee stand und sich der Schlacht näherte.
 In diesem Moment „öffnete“ sich der Himmel und bot Platz für ein UFO.

„Ein schnell absteigendes Objekt, das einer Flamme ähnelt, die wie eine Vase aussieht und wie geglühtes Metall von heller Farbe.“

Nach historischen Aufzeichnungen erlebte Alexander der Große ähnliche Phänomene, die als außerirdisches Phänomen eingestuft werden konnten.
Die Geschichte erzählt, dass er, als er seine Armee in Tyrus führte, Hilfe von drei „großen silbernen Schilden“ erhielt, die vom Himmel kamen.
Während der Schlacht von Jaxartes behauptete Alexander der Große, UFOs entdeckt zu haben, die mit Feuerbällen angriffen.
Überraschenderweise wird erwähnt, dass UFOs einen Strahl auf die Reifenfestung abgefeuert haben, diese zerstört und Alexanders Truppen den Zutritt ermöglicht haben.
Die mysteriösen Schilde sollen im Kampf gegen die indische Armee wieder auftauchen, und es wurde berichtet, dass sie über den Fluss geflogen sind, in dem die Schlacht stattfand.

Dies sind einige Berichte über UFO-Begegnungen, die in der Bibliothek von Alexandria im Zusammenhang mit Außerirdischen gefunden wurden und die aufgezeichnet wurden und den Lauf der Zeit bis heute überstanden haben.
Leider wurde mit der Zerstörung der Bibliothek von Alexandria viel Wissen zerstört.
Die Frage ist, wer die Große Bibliothek von Alexandria zerstört hat.

Wer Hat Die Große Bibliothek Von Alexandria Zerstört?

Die Regale der Bibliothek von Alexandria waren voller Gedanken, Ideen und Arbeiten zahlreicher großer Denker dieser Zeit.
Zahlreiche Wissenschaftler, Mathematiker, Dichter und Historiker aus allen Zivilisationen der Welt kamen, um in der renommierten Bibliothek zu studieren und Ideen auszutauschen.
Die Zerstörung der Bibliothek von Alexandria gilt als eine der traurigsten Tragödien, die uns getroffen haben. Darüber hinaus können sich Forscher und Wissenschaftler immer noch nicht darauf einigen, wie sie zerstört wurde.

Die Erste Theorie: Hat Feuer Die Bibliothek Zerstört?

Ein interessanter Bericht über seine Zerstörung wird in den Schriften der Römer erwähnt.
Nach Ansicht mehrerer Autoren wurde die Bibliothek während der Belagerung von Alexandria im Jahr 48 v. Chr. Von Julius Cäsar versehentlich zerstört.

Als der Feind versuchte, seine Flotte (Julius Caesars) abzuschneiden, war er gezwungen, die Gefahr durch Feuer abzuwehren. Diese breitete sich von den Werften aus und zerstörte die große Bibliothek.

Plutarch, Das Leben von Julius Cäsar, 49.6

Der Bericht über Plutarch ist jedoch ungewiss, da Geograph Strabo etwa 30 Jahre nach Caesars Belagerung von Alexandria erwähnte, dass das Museum direkt neben der Bibliothek sicher sei.
Obwohl Strabo die Bibliothek von Alexandria selbst nicht erwähnt, unterstützt er damit die Behauptung, dass Caesar tatsächlich für das Abbrennen der Bibliothek verantwortlich war.

Da Strabo erwähnte, dass sich das Museum direkt neben der Bibliothek befand, besteht die Möglichkeit, dass die Bibliothek von Alexandria zu Strabos Zeiten noch existierte.
Er erwähnte jedoch nicht speziell die Große Bibliothek von Alexandria, es besteht die Möglichkeit, dass Strabo nicht das Bedürfnis hatte, die Bibliothek zu erwähnen, da er das Museum bereits erwähnt hatte, oder dass die Bibliothek kein Ort mehr war, an dem sich Menschen austauschen konnten Ideen und diskutieren ihre Arbeiten.
Darüber hinaus wurde angegeben, dass es sich um das Lagerhaus handelte, in dem die wichtigen Dokumente und Schriftrollen aufbewahrt wurden, nicht um die Bibliothek und das Lagerhaus.

Zweite Theorie: Haben Christen Die Bibliothek Zerstört?

Die zweite Theorie besagt, dass Christen des 4. Jahrhunderts n. Chr. Die wahren Schuldigen waren und das Ende der Bibliothek brachten.
Im Jahr 391 erließ Kaiser Theodosius einen Befehl, der heidnische Praktiken verbot.
Tempel wurden in Kirchen umgewandelt und viele Dokumente sollen dabei zerstört worden sein.
Es wird auch angenommen, dass zehn Prozent der Dokumente der Bibliothek von Alexandria bei der Ausführung des Auftrags zerstört werden.
In keiner alten Quelle wird jedoch erwähnt, dass eine Bibliothek in einem bestimmten Zeitraum zerstört wurde. Daher gibt es keine Beweise dafür, dass die Christen die Große Bibliothek von Alexandria zerstört haben.

Die Große Bibliothek von Alexandria

Dritte Theorie: Haben Muslimische Herrscher Die Bibliothek Zerstört?

Der letzte mögliche Zerstörer der Großen Bibliothek von Alexandria wäre der muslimische Kalif Omar.
Laut einem Bericht, Omar, wurde der siegreiche muslimische General gefragt, was er mit Büchern tun soll, auf die er antwortete:

Wenn diese Bücher mit dem Koran übereinstimmen, brauchen wir sie nicht; und wenn diese gegen den Koran sind, zerstöre sie.

Diese Theorie ist jedoch auch zweifelhaft, da keine Bibliothek erwähnt wird, sondern nur Bücher, und dieser Bericht wurde von einem syrischen christlichen Schriftsteller verfasst, der diese Berichte möglicherweise verfasst hat, um den Ruf des muslimischen Kalifen Omar zu trüben.

Nun, wer die Große Bibliothek von Alexandria zerstört hat, das Geheimnis bleibt immer noch.
Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mit.

Quelle :https://infinityexplorers.com/great-library-of-alexandria

loading...

Like it? Share with your friends!

4693

What's Your Reaction?

hate hate
2956
hate
confused confused
985
confused
fail fail
4434
fail
fun fun
3941
fun
geeky geeky
3448
geeky
love love
1970
love
lol lol
2463
lol
omg omg
985
omg
win win
4434
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format