4741
20.7k shares, 4741 points

Am Dienstagabend schien ein Graphit über Joe Bidens Augen zu liegen, der ihre natürliche blaue Farbe völlig verdeckte. Kannst du mir das erklären?

Bevor Sie sich entscheiden , ob Joe Biden in der Debatte mit Präsident Trump am Dienstag intelligente AR-Kontaktlinsen verwendet hat, um geskriptete Diskussionspunkte zu lesen, möchte ich Sie zunächst auf einige Dinge eingehen. Die wichtigste und überwältigende Tatsache ist, dass Joe Biden blaue Augen hat, aber am Dienstagabend waren seine Augen unnatürlich dunkel, fast graphitfarben. Blaue Augen laufen in meiner Familie, ich habe blaue Augen, und wenn Sie älter werden, werden blaue Augen heller und lebendiger, sie werden nicht dunkel. Warum waren Joe Bidens Augen während der Debatten so dunkel?

Eine Sache, die mir beim Betrachten der Debatten am Dienstag absolut auffiel, war, dass sich seine Augen, wenn Joe Biden sprach, auf etwas zu konzentrieren schienen, so wie jemand, der von einem Bildschirm las, aussehen würde. Sehen Sie sich eine Nachrichtensendung an und Sie werden sehen, dass sie Sie nicht wirklich ansehen, sondern die Wörter, die vor ihnen schweben, während sie lesen, was für sie geschrieben steht.

Dies ist einer der vielen Gründe, warum ich anfange, Joe Gebote zu denken, der während der Debatten als Kontaktlinsen verwendet wurde

Wie weit hergeholt wäre es also, Augmented Reality Smart Contact Lenses bei Joe Biden zu haben? Eigentlich gar nicht weit hergeholt, berichten wir hier bei NTEB seit vielen Jahren über diese Technologie . Schauen Sie sich das Hauptfoto in diesem Artikel an. Rechts sehen Sie Bidens normalerweise hellblaue Augen, die wir normalerweise mit ihm assoziieren. Doch am Dienstagabend schien ein Graphit über seinen Augen zu sein, der ihre natürliche blaue Farbe völlig verdeckte.

Kannst du mir das erklären?

Zuletzt haben wir Ihnen bereits seit einiger Zeit mitgeteilt, dass Google Labs Ultra-High-Tech-Software und -Hardware für das Pentagon bereitstellt und an der Spitze der Entwicklung der weltweit fortschrittlichsten und fortschrittlichsten Technologie steht. Wir haben Ihnen bereits 2016 erzählt, wie Google-Chef Eric Schmidt Algorithmen „gespendet“ hat, um Hilary Clinton in dieser Präsidentschaftskampagne zu fördern . Hat Google in ihre Tasche mit technischen Tricks gegriffen und Joe Biden AR-Kontaktlinsen gegeben, damit er auf dem Laufenden bleibt und nicht vergisst, was er als Nächstes sagen muss? Ist das überhaupt möglich. Ja, es ist nicht nur möglich, sondern ich denke, auch angesichts des Hasses des Silicon Valley auf Donald Trump und ihres Gelübdes, alles zu tun, um ihn loszuwerden.

Laut einem Bericht steht Silicon Valley hinter Joe Biden, um einen digitalen Weg zum Weißen Haus zu schaffen

AUS DEM NY POST: Laut einem Bericht vom Mittwoch stehen die demokratischen Tech-Milliardäre des Silicon Valley hinter der Präsidentschaftswahl des ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden, um einen digitalen Weg zum Sieg im November zu ebnen. Die Mogule planen, Millionen für Anstrengungen auszugeben, um nicht nur den technologischen Vorsprung der Präsident Trump-Kampagne zu verringern, sondern auch politische Nachrichtenseiten zu finanzieren, die Datendateien der Demokratischen Partei zu stärken und Wählerregistrierungskampagnen zu starten, berichtete Vox. WEITERLESEN

Bitte schauen Sie sich die Videos an, die wir unten präsentieren, und entscheiden Sie sich selbst, posten Sie Ihre Kommentare und teilen Sie mir Ihre Meinung mit.

Hat Joe Biden während der Präsidentendebatte neue Technologien eingesetzt, um zu betrügen?

Die Sci-Fi-Kontaktlinsen

Intelligente Kontaktlinsen sind seit vielen Jahren ein beliebtes Konzept in Filmen und können nun endlich in die Realität umgesetzt werden. Auf der diesjährigen CES haben wir uns einige neue Geräte angesehen.

Das kleinste dynamische Display der Welt für Ihr Auge

Ich hatte die Gelegenheit, die intelligente Kontaktlinse von Mojo Vision mit einem winzigen monochromatischen Display auszuprobieren, das direkt auf Ihrem Auge sitzt und Ihnen Informationen liefert, die Sie benötigen. Mit Demos, die das Potenzial zeigen, im Dunkeln zu sehen und Menüs mit Ihren Augen zu navigieren, scheint Mojo Vision den Sweet Spot zwischen klobigen AR-Brillen und invasiven Gehirn-Computer-Schnittstellen wie Neuralink anzustreben.

Quelle :https://beforeitsnews.com/global-unrest/2020/10/it-is-starting-to-look-like-joe-biden-used-ar-contact-lenses-to-read-scripted-talking-points-in-tuesday-night-debate-with-president-trump-2529445.html


Like it? Share with your friends!

4741
20.7k shares, 4741 points

What's Your Reaction?

hate hate
985
hate
confused confused
3941
confused
fail fail
2463
fail
fun fun
1970
fun
geeky geeky
1478
geeky
love love
4926
love
lol lol
492
lol
omg omg
3941
omg
win win
2463
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format