4666
13.2k shares, 4666 points

In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie der menschliche Körper eine holografische Projektion Ihres Bewusstseins sein kann und wie Sie dieses Hologramm direkt beeinflussen können und so die vollständige Kontrolle über die körperliche Gesundheit Ihres Körpers haben. Wir werden auch den genauen Mechanismus erforschen dieses Prinzip… Keine Sorge, es werden wissenschaftliche Beweise geliefert, damit Ihr rationaler Verstand beruhigt ist. Aber zuerst, wie ist das möglich?

Menschliches Denken bestimmt die Realität

Eines der Schlüsselprinzipien der Quantenphysik ist, dass unsere Gedanken die Realität bestimmen. In den frühen 1900er Jahren wurde dies zweifelsfrei durch ein Experiment namens „Doppelspaltexperiment“ demonstriert. Dann wurde entdeckt, dass der bestimmende Faktor des Teilchenverhaltens auf Quantenebene das Bewusstsein des Beobachters ist.

Zum Beispiel: Elektronen würden sich unter den gleichen Bedingungen manchmal wie Teilchen verhalten, und dann gingen sie manchmal in den Wellenzustand (formlose Energie) über, weil sie vollständig davon abhängig waren, was der Beobachter erwartete. Was auch immer der Beobachter dachte, das war im Quantenfeld.

Die Quantenwelt wartet darauf, dass wir eine Entscheidung treffen, damit sie weiß, wie sie sich zu verhalten hat. Aus diesem Grund haben Physiker Schwierigkeiten, sich der Quantenwelt zu nähern, sie zu erklären und zu definieren. Wir sind wahrhaftig im wahrsten Sinne des Wortes Meister der Schöpfung, weil wir entscheiden, was sich im Bereich der Möglichkeit manifestiert und was Gestalt annimmt.

Die Quantenebene der Realität ist kein lokaler und unbedeutender Aspekt der Schöpfung; es ist alles um uns herum und es ist die grundlegendste Ebene der Schöpfung. Das menschliche Energiefeld interagiert und beeinflusst zu jeder Zeit das Quantenfeld um uns herum und die Energie unserer Überzeugungen und Absichten wird in unser Energiefeld einfließen, weil sie durch die Energie unserer Gedanken und Emotionen definiert werden. Somit informiert die Verschmelzung unserer Gedanken, Emotionen, Überzeugungen und Absichten, die wir einfach das menschliche Energiefeld nennen, die Quantenrealität in uns und um uns herum in jedem Moment unserer Existenz dauerhaft.

Der wundersame Fall von Vittorio Michelli, der die Macht des Bewusstseins über den physischen Körper zeigt

Ein dramatisches Beispiel ist der Fall Vittorio Michelli. 1962 wurde er mit einem großen Tumor an seiner linken Hüfte in das Militärkrankenhaus in Verona, Italien, eingeliefert. Die Ärzte wussten, dass sie ihm nicht helfen konnten, daher wurde sein Fall als hoffnungslos angesehen und ohne Behandlung nach Hause geschickt. Nach etwa 10 Monaten ist der linke Hüftknochen vollständig zerfallen. Als letzten Ausweg reiste er nach Lourdes, Frankreich, und badete dort im Frühjahr, wo es ein berühmter christlicher heiliger Ort ist, an dem Wunder geschehen.

Er fühlte sich sofort besser, bekam seinen Appetit zurück und badete im Frühling mehrmals, bevor er ging. Nach ein paar Monaten zu Hause fühlte er sich so wohl, dass er sich wieder röntgen ließ und die Ärzte stellten erstaunt fest, dass seine Tumore so weit zurückgegangen waren, dass sie verschwunden waren. Und als die Tumore verschwanden, begann sich seine Hüfte zu regenerieren.

Nach zwei Monaten konnte er wieder laufen und ein paar Jahre später regenerierte sich der Hüftknochen vollständig. Die medizinische Kommission des Vatikans sagte in ihrem offiziellen Bericht: „Es gab eine bemerkenswerte Rekonstruktion des Beckenknochens und der Höhle. Röntgenaufnahmen aus den Jahren 1964, 1965, 1968 und 1969 bestätigen definitiv und eindeutig, dass eine unvorhergesehene und sogar erstaunliche Rekonstruktion der Knochen stattgefunden hat, die in den Annalen der Weltmedizin unbekannt ist.

Normalerweise würde dies in der Tat als ein Wunder angesehen werden. Aber es ist ein Wunder im Sinne der wahren Kraft des menschlichen Glaubens und der Absicht. Darüber hinaus ist dies ein starker Beweis dafür, dass es eine energetische Struktur gibt, an der sich unsere materiellen Körper ausrichten, denn dies ist eine der einzigen logischen Erklärungen dafür, wie Vittorio Michellis Hüftknochen genau wusste, zu welcher Form er zurückkehren sollte eine Art Energiebilanz.

In der Medizin war dies vielleicht nicht bekannt, aber das gleiche kann man von der Physik nicht sagen. Auf atomarer Ebene binden Atome aneinander, um Moleküle zu bilden, die spezifische geometrische Strukturen aufweisen, als ob es einen Energie-Fußabdruck gäbe, bei dem sie entstehen.

Wenn unser Körper eine Projektion des Bewusstseins ist, dann wird unser Bewusstsein eine Energieebene erschaffen, auf die sich unsere Atome und Moleküle ausrichten, um unseren Körper zu erschaffen. Es gibt in der neuen DNA-Forschung äußerst eindrucksvolle Beweise für die Existenz dieses Energieplans (oder des menschlichen Energiefelds), die zeigen, dass der Körper Energie direkt aus dem Feld überträgt, empfängt und somit liest.

Michellis Fall ist ein perfektes Beispiel für unsere menschliche Fähigkeit, diese Vakuumstruktur mit unserer Energie und unseren Absichten zu reorganisieren und so zu manifestieren, was wir direkt aus dem Feld für wahrhaft wundersame Ergebnisse wollen. Die Tatsache, dass er sich besser fühlte und anfing zu glauben, dass er geheilt wurde, ist der Schlüssel zur Heilung aller. Und wenn wir diese Energie öffnen, lassen wir uns von einem „starken Wohlgefühl“ überfluten, was sich direkt auf unsere Biologie auswirkt.

Der Körper als Projektion des Bewusstseins

Unter Berücksichtigung all dieser Dinge werden zwei Fragen gestellt: (1) Wer sind wir wirklich, denn offensichtlich sind unsere Körper und die materielle Welt in gewissem Maße illusorisch und (2) was ist der Plan, der die Neuordnung unserer Körper leitet? jedes Mal, wenn wir re-materialisieren?

Die Antwort auf beide Fragen wäre Bewusstsein. Unsere Körper sind eine holographische Projektion unseres Bewusstseins und die Summe unserer Überzeugungen über uns selbst. Wenn wir unsere Überzeugungen über uns selbst ändern können und wenn wir die Energie ändern können, die unser menschliches Energiefeld definiert, dann können wir die Energieebene ändern, auf der sich unser Körper ausrichtet und in Form eines Zyklus 1044 Mal pro Sekunde rematerialisiert. Die genaue Struktur und Dynamik unseres Bewusstseins, die uns zu einem fraktalen und holographischen Ausdruck dieses unendlichen Gottesbewusstseins macht, findet sich in der Theorie des Holopraktographischen Universums von Nassim Haramein und in seinem Werk „Crossing the horizon of the event“.

Deepak Chopra erzählte eine Geschichte, die dies in seinem Buch „Wie man Gott kennt“ perfekt illustriert. Ein Freund von ihm verletzte sich beim Training in einem Fitnessstudio am Bein, weil er es nicht gewohnt war, eines der Geräte zu benutzen. Die Schmerzen in seinem Bein nahmen in den folgenden Tagen zu und das Gehen wurde immer schwieriger, so dass die ärztliche Untersuchung ergab, dass er eine sogenannte „flache Fasziitis“ hatte, bei der das Verbindungsgewebe zwischen den Fersen und der Vorderseite der Bein war gestreckt.

Sein Freund beschloss, keine Operation durchzuführen, aber das Gehen fiel ihm immer noch sehr schwer, so dass er verzweifelt nach einem Heiler suchte. Er fand ihn, aber er, an sein Erscheinen gewöhnt, gab keinen Beweis dafür, dass er ein Mystiker, ein spiritueller Mensch oder jemand mit Heilkräften war.

Der Freund von Deepak Chopra sagte: „Er hat mir einige Zeichen in der Luft hinter meiner Wirbelsäule gezeigt. Er berührte mich überhaupt nicht, und als ich ihn fragte, was er tue, sagte er mir einfach, dass er einige Schalter in meinem Energiefeld öffnete. Er tat dies ungefähr eine Minute lang und forderte mich dann auf, aufzustehen. Ich tat es und sah, dass ich kein Schmerzempfinden hatte, nicht das geringste. Und als ich bei ihm ankam, konnte ich kaum laufen. Voller Verwunderung fragte ich ihn, was er getan habe. Er sagte mir, dass der Körper ein Bild ist, das vom Geist projiziert wird, und im Gesundheitszustand hält der Geist dieses Bild intakt und im Gleichgewicht. Verletzungen und Schmerzen können jedoch dazu führen, dass wir unsere Aufmerksamkeit von dem betroffenen Bereich ablenken. In diesem Fall beginnt sich das Körperbild zu verschlechtern; seine Energiemuster werden beeinträchtigt, ungesund. Aber,

Dies ist eine faszinierende Geschichte. Wie wir gesehen haben, oszilliert die Realität zwischen Form und Form, und die Quantenphysik weiß, dass unsere Gedanken und Überzeugungen die Quantenrealität beeinflussen, die die Quelle der materiellen Welt ist. Daher ist es normal anzunehmen, dass es eine energetische und formlose Quelle für die gesamte Schöpfung gibt, einschließlich unserer Körperlichkeit.

Es ist absolut klar, dass wir anfangen müssen, uns mehr als einen physischen Körper zu betrachten. Tatsächlich ist es viel stimmiger, uns selbst als Lichtenergiefeld zu betrachten, das sich in einem Körper organisiert, oder als reines Bewusstsein, das sich durch unseren Körper auf dieser Realitätsebene manifestiert und vorübergehend lebt. Neue Beweise zeigen deutlich, dass unser Geist nicht lokal und unabhängig vom Gehirn ist, was bedeutet, dass er kein Gehirn oder Körper braucht, um zu existieren.

Quelle: almeea.ro


Like it? Share with your friends!

4666
13.2k shares, 4666 points

What's Your Reaction?

hate hate
4434
hate
confused confused
2463
confused
fail fail
985
fail
fun fun
492
fun
geeky geeky
4926
geeky
love love
3448
love
lol lol
3941
lol
omg omg
2463
omg
win win
985
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format