4637
10.3k shares, 4637 points

Die Bilder eines riesigen Fingers, der 38 Zentimeter lang ist, haben die Forscher ahnungslos und ratlos gemacht.
Laut Experten ist dies etwas Unmögliches.
Laut Wissenschaft ist es unmöglich, aber der in Ägypten gefundene Finger scheint ein echtes Geschäft zu sein, da der Finger sogar ein Echtheitszertifikat und Röntgenbilder besitzt.

Die Bilder wurden 1988 aufgenommen und von einer der führenden europäischen Zeitungen veröffentlicht.

Riesenfinger in Ägypten gefunden: Beweis der Nephilim?

Könnte dies ein Beweis für die Nephilim sein ?
Sind Riesen in der fernen Vergangenheit wirklich auf der Erde gelaufen?

„Die Nephilim waren in jenen Tagen auf der Erde und auch danach, als die Söhne Gottes (bene Elohim) in die Töchter der Menschen kamen und ihnen Kinder gebar. Das waren die mächtigen Männer, die von alters her berühmt waren. Dann sah der Herr, dass die Bosheit des Menschen auf Erden groß war und dass jede Absicht der Gedanken seines Herzens nur fortwährend böse war. “

Die Überreste des Riesenfingers sind beeindruckend, es ist ein riesiger mumifizierter humanoider Finger, der 38 Zentimeter lang ist.
Forscher aus Ägypten glauben, dass es zu einer Creäture gehören musste, die über 5 Meter hoch war. 
Nur wenige Menschen durften 1988 dieses unglaubliche Artefakt fotografieren.

Gregor Spörri zufolge war der Besitzer des Riesenfingers ein Grabräuber, der das Stück erwarb, als er in Ägypten nach einem unbekannten Daumen suchte.
Als Gregor Spörri, ein 56-jähriger Unternehmer, den Kauf des Riesenfingers anbot, antwortete der Eigentümer: NIE.

Riesenfinger in Ägypten gefunden: Beweis der Nephilim?

„Nummer 13: 30–33
Dann beruhigte Kaleb das Volk vor Mose und sagte:„ Wir sollten auf jeden Fall hinaufgehen und es in Besitz nehmen, denn wir werden es mit Sicherheit überwinden. “ Aber die Männer, die mit ihm hinaufgegangen waren, sagten: „Wir können nicht gegen die Menschen antreten, denn sie sind zu stark für uns.“ Also gaben sie den Söhnen Israels einen schlechten Bericht über das Land, das sie ausspioniert hatten, und sagten: „Das Land, durch das wir gegangen sind, um es auszuspionieren, ist ein Land, das seine Bewohner verschlingt; und alle Menschen, die wir darin gesehen haben, sind Männer von großer Größe. Dort sahen wir auch die Nephilim (die Söhne von Anak sind Teil der Nephilim), und wir wurden in unseren Augen wie Heuschrecken, und so waren wir in ihren Augen. “

In einem Interview mit BILD.de erklärte Gregor Spörri:

„Es war eine längliche Packung, die muffig roch“, sagte Spörri, als er 2012 seine Geschichte der Öffentlichkeit erzählte. „Ich war total verblüfft, als ich den dunkelbraunen Riesenfinger sah. Ich durfte es in die Hand nehmen und auch fotografieren. Daneben wurde eine Rechnung gestellt, um einen Größenvergleich zu erhalten. Der gebogene Finger wurde aufgespalten und mit getrocknetem Schimmel bedeckt. “

Laut Gregor Spörri hatte der Grabräuber, der den Finger entdeckte, auch ein Echtheitszertifikat und ein Röntgenbild, die beide aus den 1960er Jahren stammen.

Echtheitszertifikat und Röntgenbilder des Riesenfingers

Nachdem Spörri aus Ägypten ausgezogen war, war er neugierig auf dieses unglaubliche Relikt. Er wollte herausfinden, wo sich der Rest dieser riesigen Creäture befand.
Er zog 2009 nach Ägypten zurück, um mehr darüber zu erfahren. Leider war bis dahin der alte Mann verschwunden, der Spörri erlaubte, den riesigen Finger zu fotografieren, und zusammen mit ihm alle Spuren des mysteriösen Fingers, der Wissenschaftler und Forscher am Kopf kratzen ließ.
Jetzt bleiben nur noch diese wenigen Bilder, die umwerfend sind, Geschichten und Mythen von Kreaturen, die einst in der fernen Vergangenheit unter Menschen wandelten.

Forscher hatten unsichere Gefühle, wenn es um dieses rätselhafte alte Relikt geht.
Das Hauptproblem ist, dass der Finger nicht in konventionelle Theorien passt, die von Archäologen oder Historikern aufgestellt wurden, einfach ausgedrückt, unmöglich.
Reichen diese Beweise aus, um endgültig zu dem Schluss zu kommen, dass Riesen in der fernen Vergangenheit tatsächlich auf der Erde gelebt haben?
Und dass die mysteriösen gigantischen Fußabdrücke, die an verschiedenen Orten auf der Erde gefunden wurden, real sind? oder ist es nur ein weiterer Scherz?

Quelle :https://infinityexplorers.com/giant-finger-found-in-egypt-evidence-of-the-nephilim


Like it? Share with your friends!

4637
10.3k shares, 4637 points

What's Your Reaction?

hate hate
1970
hate
confused confused
4926
confused
fail fail
3448
fail
fun fun
2956
fun
geeky geeky
2463
geeky
love love
985
love
lol lol
1478
lol
omg omg
4926
omg
win win
3448
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format