4648
11.5k shares, 4648 points

Einige Details des geheimen US-Militärprogramms Sentient, das seit 2010 besteht, wurden 2019 gemäß dem Freedom of Information Act veröffentlicht. Was als Satellitenbildverarbeitungssoftware begann, wird zu einem „künstlichen Gehirn „, um alle Informationen des Militärs zu sammeln.

Künstliche Intelligenz war eines der vielversprechendsten und besorgniserregendsten Themen der letzten Jahre. Er macht mit seinen neuesten Errungenschaften unweigerlich auf sich aufmerksam, und viele befürchten, dass die KI in naher Zukunft einen großen Prozentsatz der Arbeitsplätze der Welt übernehmen wird. Abgesehen davon kann künstliche Intelligenz auch ein mächtiges militärisches Werkzeug werden.

Das National Office of Military Space Intelligence hat bereits ein leistungsfähiges künstliches Gehirn namens Sentient entwickelt, das 2019 vom National Intelligence Office (NRO) gemäß dem Freedom of Information Act enthüllt wurde.

Im Gegensatz zu allen anderen vorhandenen AIs unterscheidet es sich im Grad der Unabhängigkeit. Normalerweise arbeitet der Algorithmus mit den geladenen Informationen, aber Sentient kann die Satelliten sogar anweisen, Bilder der benötigten Objekte zu erhalten. In der Tat kann es ein künstliches Gehirn genannt werden.

Es scheint, dass das Militär und andere staatliche Geheimdienste über die fortschrittlichsten auf künstlicher Intelligenz basierenden Big-Data-Verarbeitungsalgorithmen verfügen. Bis vor kurzem war Sentient ein streng gehütetes Staatsgeheimnis, während Experten seit Oktober 2010 an dem Programm arbeiteten.

oder soweit beurteilt werden kann, besteht die Aufgabe des Sentient-Steuerungsalgorithmus auf der Grundlage der gesammelten Daten darin, die Satelliten dorthin umzuleiten, wo etwas passiert, das für das Militär von Interesse ist (oder nach KI-Berechnungen auftreten wird).

Darüber hinaus wissen wir, dass das Volumen der von Sentient aufgenommenen Fotos exponentiell zugenommen hat: Im Laufe der Jahre hat sich das Pentagon mit den Diensten eines zivilen Auftragnehmers zufrieden gegeben, der Satellitenbilder übertragen hat. Nun kann festgestellt werden, dass diese Zahl zugenommen hat und ähnliche Algorithmen mehreren anderen kommerziellen oder privaten Geheimdienstunternehmen wie Maxar, Planet und BlackSky gehören.

Diese Systeme sammeln Daten von sozialen Netzwerken, Satelliten, Sensoren in intelligenten Geräten, Flugzeugen und Schiffen. Diese Informationen können auch effektiv verwendet werden, um die Folgen eines Erdbebens zu bestimmen, feindliche militärische Ausrüstung zu finden oder sie einfach an Dritte zu verkaufen.

Es ist nicht bekannt, wie weit sich die Kräfte des Empfängers erstrecken. Beamte lehnten es ab, direkte Fragen zu den Anweisungen und dem Umfang des KI-Einsatzes in der NRO zu beantworten, und verwiesen auf die Gefahr, dass für Feinde wichtige Daten verloren gehen.

Die Art und Weise, wie dieses künstliche Gehirn entdeckt wurde, und der Ansatz, zusätzliche Informationen bereitzustellen, müssen Sie über mögliche Ergebnisse in naher oder ferner Zukunft nachdenken lassen.

Höchstwahrscheinlich (sicherlich würde ich sagen) befinden sich andere willkürlich große KI-basierte Militärsysteme in der Entwicklung oder werden wahrscheinlich bereits verwendet. Solche Systeme können eingesetzt und verwendet werden, ohne dass wir, die Öffentlichkeit, erkennen, dass sie existieren und unser tägliches Leben beeinträchtigen, obwohl Sentient letztendlich ein militärisches Werkzeug ist.

Experten sind seit Jahren von einer neuen Art von „Schlachtfeld “ überzeugt, das den Frieden bedroht. Es geht um die Analyse und Manipulation von Satellitenfotos, was meiner Meinung nach ein wirklich gefährliches Spiel ist. Obwohl die Vereinigten Staaten immer noch die einzigen mit einer solchen Technologie sind, besteht kein Zweifel daran, dass auch Länder wie China in solche Entwicklungen investieren.

Quelle :https://areazone51ufos.blogspot.com/2021/02/sentient-le-cerveau-artificiel-cree-par.html


Like it? Share with your friends!

4648
11.5k shares, 4648 points

What's Your Reaction?

hate hate
4434
hate
confused confused
2463
confused
fail fail
985
fail
fun fun
492
fun
geeky geeky
4926
geeky
love love
3448
love
lol lol
3941
lol
omg omg
2463
omg
win win
985
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »
error: Content is protected !!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format