4680
14.6k shares, 4680 points

Wie ist es möglich, dass tausend Jahre alte Darstellungen der Anunnaki die Götter zeigen, die eine mysteriöse Tasche tragen, und auf der halben Welt finden wir dasselbe, was von alten mesoamerikanischen Zivilisationen dargestellt wird?

Durch die alten sumerischen Darstellungen der Anunnaki dargestellt, ist die mysteriöse „Handtasche“ der Götter in verschiedenen Kulturen in Amerika und Göbekli Tepe zu sehen.

die Handtasche der Götter

Zufall?

Überzeugende Beweise – gefunden in den letzten Jahrzehnten – haben bewiesen, dass die Menschheit eine Art mit Amnesie ist. Die unzähligen Entdeckungen auf der ganzen Welt haben uns gezwungen, alles über den Ursprung der Menschheit, die alten Kulturen und die Geschichte im Allgemeinen in Frage zu stellen.

Langsam und Stück für Stück haben wir kleine Teile eines MASSIVEN Puzzles erforscht und gesammelt, die uns bei der Suche nach Antworten in die richtige Richtung getrieben haben. Mainstream-Wissenschaftler konnten nicht vollständig antworten.

Wie können Sie die unzähligen Ähnlichkeiten zwischen Zivilisationen erklären, die vor Tausenden von Jahren auf der Erde lebten und durch Zehntausende von Kilometern voneinander getrennt waren?

Warum haben fast alle alten Kulturen der Erde beschlossen, Pyramiden zu bauen? Und warum sind sich so viele Pyramiden unheimlich ähnlich?

Die 10. sumerische Tafel: Der Anunnaki baute die Pyramiden

Es ist, als ob fast alle alten Zivilisationen der gleichen Blaupause folgten. Es ist, als ob alte Kulturen vor Tausenden von Jahren irgendwie miteinander verbunden waren.

Eines der interessantesten und umwerfendsten Rätsel lässt sich auf das antike Mesopotamien zurückführen, das gemeinhin als Wiege der Zivilisation bezeichnet wird und in dem ein mysteriöses Motiv viele Autoren dazu veranlasst hat, die Geschichte in Frage zu stellen, wie wir es gelernt haben.

Die alten Sumerer stellten die alten Anunnaki mit merkwürdigen Gegenständen dar. Zwei der interessantesten Objekte, die in den alten sumerischen Gottheiten gesehen wurden, waren die „Handuhr“, die auf fast allen Darstellungen zu sehen war, und die mysteriöse „Tasche“, die von den Göttern getragen wurde.

Wenn wir Tausende von Kilometern um den Globus von Mesopotamien nach Amerika reisen, werden wir seltsamerweise feststellen, dass die alten Maya, Azteken und andere alte Zivilisationen dasselbe Motiv verwendeten, um ihre Gottheiten darzustellen.

Wenn wir nach Ägypten reisen, werden wir außerdem sehen, dass das Ankh-Symbol ebenso wie die mysteriöse Handtasche im alten Mesopotamien und in Amerika von den Göttern herumgetragen wurde.

Warum stellten alte Zivilisationen in Amerika, Ägypten und im alten Mesopotamien ihre Gottheiten dar, die ein mysteriöses Objekt in der Hand hielten?

Ist es möglich, dass alle alten Kulturen in Amerika, Ägypten und Mesopotamien von denselben „Göttern“ besucht wurden?

Interessanterweise waren die alten Anunnaki fast immer in humanoider Form dargestellt, obwohl zahlreiche Merkmale deutliche Unterschiede zwischen den Anunnaki und gewöhnlichen Menschen anzeigen, waren die Gesichtszüge der alten Anunnaki-Götter dank der großen Bärte immer gut verborgen.

So wie die alten Sumerer ihre Gottheiten in humanoider Form darstellten, taten die alten Ägypter und verschiedene Kulturen in Amerika dasselbe.

Die offensichtliche Frage hier ist warum? Warum haben alte Kulturen – Tausende von Kilometern voneinander entfernt – ihre Gottheiten auf nahezu identische Weise dargestellt?

Wie ist es überhaupt möglich, dass die alten Sumerer ihre Götter in einer mysteriösen Tasche darstellten und dass Menschen auf der halben Welt dasselbe taten?

An der archäologischen Stätte von La Venta finden wir eine Steinstele, die den alten mesoamerikanischen Gott Quetzalcoatl darstellt , der seltsamerweise dieselbe ‚Tasche‘ in der Hand hält, die wir in alten sumerischen Darstellungen sehen.

Dies ist jedoch nicht der einzige Ort in Mexiko, an dem die merkwürdige Darstellung gefunden wurde.

Wenn wir nach Tula reisen – einem wichtigen regionalen Zentrum, das zwischen dem Fall von Teotihuacan und dem Aufstieg von Tenochtitlan seinen Höhepunkt als Hauptstadt des Toltekenreiches erreichte – werden wir ihre massiven „atlantischen“ Statuen finden, und wenn wir genau hinschauen, werden wir es tun Beachten Sie, dass die mysteriöse Handtasche wieder vorhanden ist.alte Tula

Toltec Tempel Ruinen in Tula, Mexiko Bildnachweis: Pinterest

Wenn wir nach Göbekli Tepe reisen , das sich auf einem abgelegenen Hügel in der Südtürkei befindet, werden wir das Gleiche finden.

Göbekli Tepe ist einer der ältesten (wenn nicht ältesten) alten Megalithtempel auf unserem Planeten.

Dort stehen komplizierte massive Steinsäulen, die in einer Reihe von Ringen angeordnet sind, hoch und stolz und erzählen eine jahrtausendealte Geschichte, als verschiedene Zivilisationen über den Planeten herrschten.

Es wurde angenommen, dass die massiven Steine ​​vor etwa 12.000 Jahren von neolithischen Jägern und Sammlern geschnitzt wurden, obwohl die jüngsten Beweise darauf hinweisen, dass dies der Fall ist.

Der mysteriöse Tempel , der aus drei riesigen Steinkreisen besteht, wurde in der fernen Vergangenheit aus einem unbekannten Grund absichtlich begraben.

Nach 13 Jahren des Grabens konnten Archäologen, die die antike Stätte untersuchten, kein einziges Steinschneidewerkzeug finden.

Niemand hat verstehen können, wie die alte Menschheit, von der angenommen wurde, dass sie zu solchen Festen nicht in der Lage ist, einige der größten Steinwerke der Welt errichtet hat.

gobekli tepe hanbag

Zeigt die Anwesenheit der mysteriösen Tasche, die von den Göttern getragen wird, an, dass diese beiden Kulturen auf mysteriöse Weise miteinander verbunden sind?

Warum stellten alte Kulturen ihre Götter dar, die die mysteriöse Handtasche trugen? Was war drin?

Und vor allem, wie ist es überhaupt möglich, dass die mysteriöse Handtasche in verschiedenen Zivilisationen auf der ganzen Welt vorhanden ist – die laut Mainstream-Gelehrten nie miteinander verbunden waren?

Was wäre, wenn die alten Anunnaki – dargestellt von den alten Sumerern – und die Götter, die die alten Zivilisationen der Maya, Azteken, Tolteken und Olmeken besuchten, tatsächlich die GLEICHEN sind?

gobekli tepe

Was soll diese mysteriöse Tasche Ihrer Meinung nach darstellen? Denken Sie, es ist nur ein Zufall, dass diese drei Websites – und es gibt noch mehr – dasselbe bieten?

Was hätten die ‚Götter‘ tragen können, das so wichtig war, dass fast alle alten Kulturen es veranschaulichen mussten?

Referenz: Ancient-Code.com


Like it? Share with your friends!

4680
14.6k shares, 4680 points

What's Your Reaction?

hate hate
985
hate
confused confused
3941
confused
fail fail
2463
fail
fun fun
1970
fun
geeky geeky
1478
geeky
love love
4926
love
lol lol
492
lol
omg omg
3941
omg
win win
2463
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format