4655

Washington DC – Donald Trump hat gestern Nachmittag in Begleitung ausgewählter Mitglieder seines Kabinetts ein mit Chemtrail ausgestattetes Ausbreitungsflugzeug auf der Andrews Air Force Base besichtigt. Dies geht aus einem NBC-Nachrichtenbericht hervor.

Der Präsident erfüllt das Versprechen, das umstrittene Programm zu beenden und die staatlichen Mittel von Geoengineering-Operationen auf andere Programme wie Straßen, die alternde Stromnetzinfrastruktur und natürlich seine geplante Mauer zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko umzuleiten.

„Heute ist ein großartiger Tag für unser Land, an dem wir der geheimen Vergiftung unseres Himmels den Rücken kehren und auf eine neue Zukunft mit besseren Straßen, einem sicheren Stromnetz und einer großen Mauer schauen, um uns vor Mexiko zu schützen“, sagte Präsident Trump Lesen vorbereiteter Kommentare vor einer Boeing 767, die für das Chemtrail-Sprühen nachgerüstet worden war. „Und hör mir zu, wir werden uns nicht mehr von Wissenschaftlern und anderen Elite-Eierköpfen erzählen lassen, wie wir die Umwelt kontrollieren können. Es ist zuerst Amerika, nicht zuerst der Himmel. “

Dann schob er seinen Zeigefinger in die Luft, als wäre es eine kleine Rakete.

Laut einem Insider des Weißen Hauses hat Vizepräsident Pence Interesse daran gezeigt, die öffentlich-private Chemtrail-Partnerschaft abzubauen, zu der die Gates Foundation, Monsanto, die EPA, mehrere Militärzweige und ein Mann gehören, der im Pentagon als „der Oberst“ bekannt ist. Bevor er auf die Beine kommt, wird er die Kontrolle über das Programm übernehmen, mit dem einzigen Ziel, es auszuschalten.

„Es wird ein harter Kampf für Pence“, kommentierte die NBC-Nachrichtenreporterin Sharon McDonnell, die über das Ereignis berichtete. „Der Deep State ist laut einem Insider„ höllisch scharf “darauf, das Programm am Laufen zu halten. Daher muss Vizepräsident Pence Teile des Programms strategisch entwerten, bis es in sich zusammenbricht. Der Prozess könnte Jahre dauern. “

Anti-Chemtrail-Aktivisten im ganzen Land feierten die Entscheidung. Einige, darunter die Anti-Chemtrail-Aktivistin Saihra Ramun, glauben, dass dies ein Grund zur Hoffnung ist.

„Ich hatte Aktivisten gewarnt, dass die Trump-Administration eine große Begeisterung für Geoengineering-Projekte habe“, sagte Frau Ramun telefonisch . „Ich bin jedoch ermutigt, dass der Präsident dagegen vorgegangen ist. Ich werde ihn im Auge behalten, um sicherzustellen, dass er dies durchführt. Ich denke, Pence ist die perfekte Wahl, um diese Bemühungen zu leiten. “

Quelle :https://www.gishgallop.com/donald-trump-tours-chemtrail-planepromises-to-terminate/

loading...

Like it? Share with your friends!

4655

What's Your Reaction?

hate hate
3941
hate
confused confused
1970
confused
fail fail
492
fail
fun fun
4926
fun
geeky geeky
4434
geeky
love love
2956
love
lol lol
3448
lol
omg omg
1970
omg
win win
492
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format