4613

Wir leben in einem Moment, in dem Medieninformationen bombardiert werden. Die Menschen sind verwirrt von der Fülle an Informationen. Wem sollen sie glauben? Fakten werden gesponnen, um eine bestimmte Erzählung zu präsentieren. Wem kann man vertrauen? Eine Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass die Mainstream-Medien produziert werden und im Laufe der Jahre größtenteils auf „Tell A Vision“ ausgestrahlt wurden. Wir schauen uns „Programme“ an. Die Medien verwenden die Programmierung, um die Erzählung und den Geist zu kontrollieren.

Die Sieger schreiben Geschichte. Es ist wichtig zu verstehen, dass hinter vielen, wenn nicht allen Medienberichten eine sorgfältig abgestimmte Organisation steckt. Es ist keine zufällige Unterhaltung. Aus Sicht der Vereinigten Staaten hat es eine Konsolidierung der Medien gegeben, so dass es nur noch sechs große Medienunternehmen gibt. Das ist eine ziemlich schmale Linse, von der wir unsere Informationen erhalten.

Dies geschah aufgrund des Telecommunicatons Act von 1996, in dem Medienunternehmen konsolidierten, die einst über 30.000 unabhängige Medien aus Zeitungen, Lokalzeitungen, Radio- und Fernsehsendern zählten. Diese verschiedenen Nachrichtenanbieter waren früher höheren Standards unterworfen und wurden häufig durch Haftpflicht- oder Verleumdungsklagen und eine besser informierte Öffentlichkeit in Schach gehalten.

„Das Gesetz von 1996 (Telekommunikation) sollte den Wettbewerb um Telefonie und Kabel einleiten, indem die durch das Kommunikationsgesetz von 1984 geschaffenen Eintrittsbarrieren abgebaut wurden. Doch unmittelbar nach der Verabschiedung des Gesetzes von 1996 wurde die Telekommunikationsbranche Zeuge eine Flut von Mega-Fusionen und Übernahmen. “

–  Die Auswirkungen des Telekommunikationsgesetzes von 1996 im Breitbandzeitalter

Hanlong Fu, David J. Atkin, Yi Mou

Abteilung für Kommunikationswissenschaften Universität von Connecticut, Storrs, Connecticut.

Dieses Telekommunikationsgesetz hat diese Standards geändert, und die Auswirkungen sehen wir jetzt. Die Nachrichten wandelten sich von der Berichterstattung „nur die Fakten“ zu einem Präsentationsstil, der auf Meinungen beruhte oder sich auf den Unterhaltungswert konzentrierte. Während die Medien als 4 bekannt sein verwendeten ten  Öffentlichkeit Tatsache Kontrolleure auf dem Kongress, Justiz und Exekutive – – Real Estate wurde es ein Weg , um die öffentliche Nachricht zu steuern.

Und mit Social Media als noch größerem Einfluss sehen wir derzeit eine enorme Kontrolle in den Händen von nur wenigen Plattformen, auf denen Benutzer einer ständigen Zensur ausgesetzt sind. Aber wir leben in einer freien und offenen Gesellschaft! Das ist die Illusion. Derzeit besitzen hochkarätige Unternehmen große Medienkonglomerate, und dieses Szenario führt dazu, dass sich die Medien gegenseitig – auch als Mockingbird Media bekannt – überlegen, wie in dieser koordinierten Rundfunkwarnung der Sinclair Media Group über die Gefahren alternativer Nachrichtenagenturen zu sehen ist.

Der Begriff der gefälschten Nachrichten ist sicherlich nicht neu. Einer der größten Filme aller Zeiten,  Citizen Kane , zeigt, wie mächtig eine Medienorganisation werden kann. Dies war weltweit immer der Fall. Basierend auf dem echten spanisch-amerikanischen Krieg, in dem der Nachrichtentycoon William Randolph Hearst Teddy Roosevelt berüchtigt sagte: „Sie liefern die Bilder und ich gebe Ihnen einen Krieg.“

Medienexperten schaffen durch den Einsatz ihrer Zeitungen die Erzählung, die der Höchstbietende will. Es ist nicht neu, dass Medien Propaganda einsetzen, um die öffentliche Meinung zu beeinflussen und die Menschen dazu zu bringen, in einen Krieg einzutreten. Dies wird gefährlich, wenn Nachrichtenmedien konsolidiert werden und / oder die wichtigsten Nachrichtensprecher und Nachrichtenproduzenten Teil des Establishments sind.

Hier sind einige Beispiele:

Wussten Sie, dass Andrea Mitchell, Chief Foreign Affairs & Senior Washington Correspondent von MSNBC News, mit dem ehemaligen Vorsitzenden der Federal Reserve, Alan Greenspan, verheiratet ist?

Oder dass Anderson Cooper der Sohn von Gloria Vanderbilt und ehemaliger CIA-Praktikant ist? Die Familie Vanderbilt machte ihr Vermögen als eine der reichsten Familien in den USA durch ihre Eisenbahnimperien. Sie lebten wie Könige in ihrem Biltmore Estate.

Denken Sie, dass sie die gleichen finanziellen und politischen Ansichten haben wie Sie? Wie George Carlin sagte: „Es ist ein großer Verein, und du bist nicht dabei.“

Einer der wichtigsten Nachrichtengestalter von CNN ist David Axelrod. Sie werden in dieser Wahlsaison viel von ihm sehen. Achten Sie darauf, wie er von seinen Mitarbeitern verehrt wird.

Er ist oft in ihrem Ohr und lenkt ihre Fragen und leitet die Erzählung.

Er ist das, was man als Handler bezeichnen könnte. Wenn wir von Eisenbahntycoons sprechen, ist es wichtig, den verstorbenen Tycoon Cecil Rhodes zu beachten. Rhodos war der ultimative Rassist. Er war auch ein Vanderbilt-Zeitgenosse. Er war ein britischer Eisenbahntycoon, dessen Eisenbahnimperium sich über den afrikanischen Kontinent erstreckte.

Er hat viel getan, um Afrika zu versklaven und das britische Empire zu erweitern. So sehr, dass ein Land, das er kontrollierte, seinen Namen trug. Das Land war Rhodesien. Das Land heißt jetzt wieder Simbabwe. Seine rassistischen Gräueltaten gingen so weit, dass er das Land plünderte. Was hat er gewonnen? „Blut“ -Diamanten, Eisenbahnen, koloniale Expansion, Öl, Sklaverei – alles zum Nutzen des mächtigen britischen Empire.

Aber er hat nicht nur den afrikanischen Kontinent ausgebeutet – seine Eroberungsherrschaft war für Krone und Land. Seine rassistische Politik „Die Ziele rechtfertigen die Mittel“ hält bis heute an, obwohl seine Begabung an der Universität Oxford über das Rhodos-Stipendium, das seinen Namen trägt. Dieses Stipendium wird an diejenigen vergeben, die in die Fußstapfen seines endgültigen Ziels treten könnten, die Kolonien wieder in die Krone zurückzubringen.

Das mag verrückt klingen, ist aber gut dokumentiert. Seine gut kalkulierten Strategien, um dies zu erreichen, bestanden darin, Kandidaten in subversiven Taktiken auszubilden und sich allen Gesetzen zu widersetzen, die das endgültige Ziel behinderten. Er schuf nicht nur das Stipendium, sondern auch den geheimen britischen Runden Tisch und den Club of Rome und war die Inspiration für den Council on Foreign Relations.

Wir verwenden ihn als Beispiel, weil es einen Interessenkonflikt gibt, wenn sich die Privatpolitik und die öffentlichen Medien ständig vermischen. Eine fromme Rhodes-Stipendiatin ist Rachel Maddow von MSNBC. Ein anderer ist George Stephanopoulos. Auch Pete Butiteg, Corey Booker, Susan Rice und Bill Clinton. Erinnerst du dich an den großen Club?

Es ist wichtig zu beachten, dass Subversion und Infiltration subtil sind. Daher müssen Sie ihre Strategie kennen und wissen, was sie motiviert.

Wir werden dies in anderen Folgen genauer behandeln. Aber denken Sie daran, die Elite – die 2%, die die 89% kontrollieren, teilen nicht die Bedenken der 98%. Sie sehen sich als besser als wir und betrachten uns als Sklaven und Eigentum. Wer ist der heutige Cecil Rhodes? Viele treten in seine Fußstapfen. Wie wäre es mit Jeff Bezos? Er besitzt die Washington Post, die zusammen mit der ultra-reichen Ochs-Familie, der die New York Times gehört, die öffentliche Meinung prägt.

Denken Sie, dass sie ihre Zeitungen und Nachrichten verwenden, um das Deck mit Artikeln und OpEds zu „stapeln“, die ihre politischen und finanziellen Ansichten unterstützen? Wetten, dass sie es tun? Ist das eine offen publizierte Politik? Nein. Aber wie schwer ist es, in diesen Zeitungen die Richtung der Nachrichten zu bestimmen? Dies wird von Noam Chomsky als „Manufacturing Consent“ bezeichnet.

Wir wissen, dass Zeitungen und Nachrichtensender auf der ganzen Welt voreingenommen sind. In den USA kam dies aufgrund des Telecommunications Act von 1996 zustande, der die Regeln für Verleumdung änderte. Infolgedessen ist es viel schwieriger, Klagen zu erheben, da Nachrichten als Unterhaltung angesehen werden können. Und mit Abschnitt 230 des Gesetzes werden Verlage nicht verleumdet.

In letzter Zeit wurde jedoch viel darüber gesprochen, den Wortlaut von Abschnitt 230 zu ändern, um ihn mit Online-Social-Media-Plattformen auf den neuesten Stand zu bringen. Der Beweis dafür ist der Fall des Schülers der Covington High School, Nick Sandmann, der, wie Sie sich erinnern, verleumdet wurde, als er im ganzen Land von Papieren gemobbt wurde, weil er seinen roten MAGA-Hut trug. Obwohl liberale Medien Punkte in der öffentlichen Meinung gewonnen haben, hat Sandman eine Verleumdungsklage in Höhe von 250 Millionen US-Dollar gegen die Washington Post beigelegt und sich mit CNN für eine nicht genannte Summe abgefunden.

Wie oft haben uns die Medien in der jüngeren Geschichte angelogen?

Ihre Aufgabe ist es nicht, die Wahrheit zu sagen, sondern ihre Eigentümerklasse zu schützen. Der Propagandaminister der NAZI, Joseph Goebbels, sagte:

„Erzählen Sie immer wieder eine ausreichend große Lüge und die Leute werden irgendwann glauben, dass es die Wahrheit ist.“

Die Zustimmung zur Herstellung ist eine Kontrolltaktik. Die Mainstream-Medien haben sich in Bezug auf die am häufigsten wiederholten Geschichten auf ihren Funkwellen monumental geirrt. Aber das hindert sie nicht daran, sie zu wiederholen. Hier sind einige Beispiele:

Hillary sollte zu 95% gewinnen.

Trump war ein russischer Kolluder.

Die Mueller-Sonde würde Präsident Trump stürzen.

Adam Schiff hatte überwältigende Beweise, um Präsident Trump anzuklagen.

Trump würde die Welt bombardieren!

Wie sind diese Geschichten geworden? Und welche Geschichten fehlen in den Mainstream-Medien, die denjenigen in den alternativen Medien bekannt sind?

Wo wurde über Menschenhandel berichtet?

Wo war die Berichterstattung über Schwarz über Schwarzverbrechen? Oder schwarz auf weiß Verbrechen?

Warum hat niemand den Präsidenten gefragt, wer Q ist?

Wo sind die Stimmen derer, die von Kindesmissbrauch wissen? Es ist eine Frage von 800.000 Kindern pro Jahr. Und Milliarden-Dollar-Industrie.

Warum haben sich die Medien gegen Covid-Geschichten wie Hydroxychloroquin und Zink oder natürliche Präventivmittel wie Vitamin C, D, frische Luft und Sonnenschein organisiert?

Besonders angesichts der überwältigenden Beweise von Ärzten?

Warum gibt es eine konzertierte Anstrengung, um unabhängige Journalisten zu zensieren?

Könnte es sein, dass die Leute die Nachrichtenmedien endlich so sehen, wie sie wirklich sind – eine Propagandamaschine?

Warum kommt es bei so vielen Menschen gut an, wenn sie Fake News genannt werden?

Warum sinken die Zuschauerzahlen der Mainstream-Medien?

Warum gewinnen Bürgerjournalisten im Internet so viele Zuschauer?

Warum wenden sich die Zuschauer von den Mainstream-Medien ab?

Wenn sie angesichts einer Pandemie echten Journalismus betreiben würden, könnte ein neugieriger Journalist dann nicht einem Beispiel folgen und über mögliche Heilmittel berichten, anstatt zum Schweigen gebracht zu werden?

Diese Serie wird diese Art von Fragen stellen, die wir zumindest berücksichtigen müssen. Forschen ist ein intelligentes Streben. Die Suche nach der Wahrheit ist notwendig. Das Erforschen verschiedener Wege und Erzählungen ist ein intellektueller Imperativ – schon allein, um eine Theorie zu „entlarven“. Theorien an sich sind gute Dinge. Einstein theoretisierte über Relativitätstheorie, bis er es beweisen konnte. Newton theoretisierte über die Schwerkraft, bis er seine Gleichung hatte. Aus dem Hinterfragen von Dingen entsteht Erleuchtung und ist die Grundlage wissenschaftlicher Methoden.

Schauen wir uns kurz an, wie die Medien funktionieren, indem wir einen Blick hinter die Kulissen werfen. Hier sind ihre Regeln:

1. Lügen durch Unterlassung – Was in den nächtlichen Nachrichten nicht gezeigt wird, ist im Allgemeinen wichtiger als das, was ist.

2. Kontrollieren Sie die Debatte – Wer argumentiert und aus welchem ​​Grund? Die meisten Kommentatoren werden mit akzeptierten Standpunkten überprüft.

3.Newscaster sind darauf vorbereitet, das Spiel zu spielen – Einen Netzwerkankerplatz zu bekommen, wird nicht allein durch Verdienste erreicht, sondern durch welche Erzählung Sie unterstützen. Es gibt nur sechs Unternehmen, die alle Medien besitzen – sie schützen sich.

4.Skripten und Synchronisieren der Nachrichten – Anker lesen die „Nachrichten“ häufig wörtlich von Stadt zu Stadt, von Station zu Station. Was? Sie haben keine Journalisten mehr? Nicht so viel. Nur Leute, die die Nachrichten lesen, die im Fernsehen gut aussehen und dafür sehr gut bezahlt werden.

5. Alles politisieren – Alles ist so berechnet, dass die Controller die Taktik teilen und erobern. Konservative gegen Liberale. Demokraten gegen Republikaner. Rechte gegen Linke. Links gegen rechts. Weiße gegen Schwarze.

6.Label Jeder – Niemand ist mehr ein Mensch, jetzt ist jeder ein Etikett. Sie sind ein Verschwörungstheoretiker, wenn Sie die offizielle Erzählung in Frage stellen. Erinnern Sie sich an Bernie, die Sozialistin, Trump, den Reality-Show-Schauspieler, Clinton, die erste Präsidentschaftskandidatin. Schläfriger Joe Biden.

6.Fragen Sie die falschen Fragen und beantworten Sie Fragen, die nicht gestellt wurden – Führen  Sie ein Interview zu aktuellen Themen, stellen Sie jedoch irrelevante Fragen und geraten Sie in einen Streit, während Sie echte Probleme vermeiden.

7. Das Buch zu früh schließen – Die Jury ist möglicherweise noch nicht mit einem Thema befasst, aber die Medien entscheiden sich so schnell wie möglich für ihre Erzählung.

8. Trivialität und Ablenkung – auch bekannt als Fear Porn. Wie oft eskaliert etwas auf ein katastrophales Niveau? „Wenn es blutet, führt es.“ Aber wirkt sich das wirklich auf Ihr Leben aus? Nicht so sehr direkt, sondern indirekt, Sie werden sich Sorgen machen. Während der Präsidentschaft von George W. Bush gab es jeden Tag ein Banner im Fernsehen mit dem Titel „Terror Alert Level“, das Menschen programmierte, um in Angst um den Tag zu leben – auf einem zuvor beschriebenen Niveau, das auch als „Predictive Programm“ bezeichnet wird.

9.Outright Lying – Wenn alles andere fehlschlägt, machen Sie es einfach wieder gut. Es wird einen weiteren Netzwerkanker geben, der Sie sichert.

10.Angriff, Angriff, Angriff – Ihre Sichtweise ist nicht so gut? Beschuldigen Sie Ihren Gegner, was Sie getan hätten oder getan hätten. Diese Angriffslinien zeigen, wie der Angreifer denken könnte. Geben Sie Ihrer Opposition ein Label wie „Verschwörungstheoretiker“ oder sagen Sie, sie sind verrückt, um sie schlecht aussehen zu lassen.

11.Wear ‚Em Out – Überlebe deinen Gegner.

Was ist nun das Ziel? Einfach: Propaganda.

Die Geschichte hat immer mehr zu bieten, als wir Ihnen zeigen wollen. Wir sprechen dies an, weil wir uns in einem Blitzkrieg der Informationskriegsführung befinden. So einfach ist das. Wir führen Krieg. Der Krieg ist für Ihre Zustimmung. Der Krieg dient der Kontrolle dessen, was die Medien der Elite und ihre Freunde der Finanzelite wünschen. Ihre Ziele sind die gleichen wie die von Cecil Rhodes vor über einem Jahrhundert: Kontrolle über die Sklaven.

Ein aufmerksames Poster sagte: „Ich würde lieber falsche Informationen von einer ehrlichen Person mit guten Absichten erhalten als böse Informationen von einer Quelle mit schlechten Absichten.“

Machen Sie sich bereit, in tiefe Informationen einzutauchen. Bringen Sie einen offenen Geist. Die Wahrheit hat eine Resonanz. Sie lernen eine neue Perspektive, um die Erzählung herauszufordern. Wir bereiten uns auf Veränderungen vor und berichten und präsentieren diese Informationen seit fast einem Jahrzehnt. Wir sammeln die Informationen aus hochrangigen Quellen und haben Tausende von Artikeln online auf Prepareforchange.net

Unsere Seite ist nicht jedermanns Sache. Es soll denen helfen, die die Erzählung in Frage stellen oder die Geschichte erforschen oder den Mainstream herausfordern wollen. Wir paddeln oft mit unserem Boot den Mainstream hinauf.

Aber aufgrund der vielen hundert großartigen Schriftsteller, die ihre Jobs in der Medienkonsolidierung verloren haben, sind die Informationen da draußen. Die Wahrheit ist am besten in der Ebene versteckt. Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie es sortieren können. Mit einer soliden Grundlage in der Geschichte und durch Whistleblower, Geheimdienstagenten und Reporter, die manchmal das ultimative Opfer bringen, haben wir jede Menge Unterstützung, auf der wir stehen können.

Die Zeit ist entscheidend, um diese Serie zu machen, die die Methoden, die Schauspieler, die religiösen Überzeugungen und die Geschichten zusammenbringt, um die Dunkelheit ins Rampenlicht zu rücken und dem geplanten Chaos einen Sinn zu geben.

Quelle :https://prepareforchange.net/2020/10/15/planned-chaos-doc-series-part-1-media/?fbclid=IwAR30ZQ_qz05SP2s1nwssR-8t_Z814kwLiP3yhnljkNs9rkvWCR8TMv5iAFA

loading...

Like it? Share with your friends!

4613

What's Your Reaction?

hate hate
2956
hate
confused confused
985
confused
fail fail
4434
fail
fun fun
3941
fun
geeky geeky
3448
geeky
love love
1970
love
lol lol
2463
lol
omg omg
985
omg
win win
4434
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format