4613
7.9k shares, 4613 points

Sie werden vielleicht enttäuscht sein von dem, was gerade passiert, aber wir arbeiten immer hinter den Kulissen, um die richtige Agenda voranzubringen! 

Kommandant Ashtar Sheran
Ich: Ok, ich bin dem Sturm eine Weile beiläufig gefolgt, aber am 3. November 2020 war ich genauso überrascht wie alle anderen, als ich die Wahlergebnisse sah. Also fing ich an, mehr Aufmerksamkeit zu schenken und folgte ihr jeden Tag. Am 6. Januar 2021 sagte ich voraus, dass „etwas anderes passieren würde als das, was passiert ist“, und am 21. Januar sagte ich voraus, dass die Dinge korrigiert würden und Mr. Trump ins Amt zurückkehren würde. Er hat es nicht getan. Er schien wegzuziehen, und wir wissen jetzt, dass er es nicht tut – das Militär regiert die Vereinigten Staaten und ist dafür verantwortlich. Mein persönlicher Glaube ist, dass er im Schatten arbeitet, auf welche Weise ich nicht sicher bin. Ich habe gehört, dass er in die Schweiz gegangen ist, und ich habe gehört, dass er nicht in die Schweiz gegangen ist. Ein wunderschönes Land jedoch. Eines meiner liebsten. 
Für diejenigen unter Ihnen, die mit dem Konzept des „Elefanten im Wohnzimmer“ vertraut sind, möchte ich nur auf ein großes Versehen hinweisen, das viele Menschen machen. Ich glaube, nur sehr wenige von uns interpretieren es aus der richtigen Perspektive. Einige haben eine religiöse Perspektive: Es ist Gottes Krieg und wir sind die Armee Gottes. Einige haben eine militärische Perspektive: Das Militär wird dies und das tun. Einige sehen Gut gegen Böse und andere links gegen rechts. 
Ist Ihnen klar, dass Sie, wenn Sie anderswo leben würden, zum Beispiel in Myanmar, eine ganz andere Perspektive hätten als als Amerikaner? Wenn Sie in Russland leben würden, würden Sie andere Nachrichten hören und alles würde einen anderen Schwerpunkt haben, oder jedes andere Land zum Beispiel. Ja, wir konzentrieren uns alle auf das, was in den Vereinigten Staaten vor sich geht, aber der Punkt ist, wir betrachten es aus der Perspektive dessen, was sich politisch und sozial abspielt. 
Der Elefant im Wohnzimmer ist folgender: Wir sehen dies als ein amerikanisches Problem, nicht als ein globales Problem, nicht einmal als ein exopolitisches Problem. Es ist in der Tat ein universelles Problem. Nicht weniger als das. Wie jemand neulich betonte, gibt es auf diesem Planeten Portale zu dem, was wir Himmel nennen, und sie versuchen, sie zu nutzen, um Gott als Schöpfer dieses Universums zu unterdrücken. Nicht weniger als diese Ebene des Bösen. Und natürlich gibt es einen ständigen Kampf, um die Portale für das Licht zurückzugewinnen oder zu halten. 
Wo sind die ETs in all dem? Es ist dein rosa Elefant. Ivo sagte, dass im Weißen Haus ein galaktisches Tribunal eingerichtet wurde und dort Menschen vor Gericht gestellt wurden. Es gab bis zu einem gewissen Grad eine Bestätigung, als ein drakonisches Schiff im gleichen Zeitraum im Weißen Haus platziert wurde. Ja, einige haben leider ihre Freiheit gewonnen. Ich bin mir sicher, dass sie vom Planeten vertrieben wurden, aber sie sind frei. 
Im Moment findet die Action vor Ort statt und die Hauptakteure sind wir. Wir sind alle beteiligt. Viele haben ein schnelles Comeback von Mr. Trump und die Wiederaufnahme dessen vorausgesagt, was die meisten als normal ansehen, aber wird es passieren? 
Hat jemand vorausgesagt, dass ein maskierter Schauspieler die Rolle von J. Bidon spielen würde? Hat jemand die Einführung der Impfstoffe und die Tatsache, dass die Menschen sie brauchen oder wollen, und jetzt die große Anzahl von Todesfällen vorhergesagt? Alle dachten, es würde alles gestoppt werden, bevor es seinen Tribut forderte, aber es ist überhaupt nicht. Was ist los ? Wir leben die Agenda 2030 vor unseren Augen. Wir sind die Ersten, die sehen, wie es sich entfaltet. Hat jemand vorausgesagt, dass das v über ein Jahr dauern würde? Ich mache. Ich wusste, dass es nicht Ende des Sommers enden würde. Hat jemand die Rückkehr von Dr. Anthony Jekyl (Faucy) und Herrn Bill Hyde erwartet, die ab und zu auftauchten, um die Impfstoff-Agenda voranzutreiben und dann wegzublasen? Hat jemand vorausgesehen, dass sie ab und zu auftauchen würden, anstatt uns jeden Tag ins Gesicht zu schlagen? Wo sind diese beiden? Wohin sind sie gegangen? Dann gibt es den seltsamen Fokus der Verfolgung einer Person und der Rest scheint zu schweigen. Im Moment ist es der Gouverneur von New York, der ins Visier genommen wird. Und bis zu einem gewissen Grad der Gouverneur von Texas. Hat jemand den Rücktritt von Hunderten von CEOs von Unternehmen erwartet? Hat jemand den Rücktritt des Papstes erwartet? 
Und mein Favorit: Ist JFK Jr aufgetaucht? Oh ja, er ist am 4. März nicht aufgetaucht. Schade für ihn! Verdammt, er enttäuscht uns weiterhin. Vielleicht liegt es daran, dass er wirklich tot ist! 
Wir konzentrieren uns auf alle Neuigkeiten, die wir hier auf der Erde erhalten können. Aber die ETs sind immer noch da und arbeiten im Schatten. Oder sind Sie? Was werden die Light ETs Ihrer Meinung nach tun, nachdem die negativen ETs behandelt wurden? Sie werden sich manifestieren. Anonym, Sie werden nicht unbedingt wissen, wer sie sind, obwohl ich einige entdeckt habe. Sie sind jetzt auch „Feldstiefel“. Deshalb sind ihre Schiffe so nah. Weil sie hier sind. Sie sind hier bei uns. 
Ich hatte ein telepathisches Gespräch mit einem Bündnismitglied, das das erste „J“ hat. Ich habe kein telepathisches Gespräch mit Earthlings, also ist er offensichtlich nicht von der Erde.

Ashtar, können Sie uns bitte einige Informationen darüber geben, was Sie tun, was wir in den nächsten Monaten erwarten können und wohin das alles führt? 
Ashtar: Hallo Sharon nochmal. Ich kann in der Tat.
Ja, wir sind vor Ort. Tatsächlich gibt es mehr inkarnierte Plejadier, die auf Ihren Straßen inkarnieren, als Sie sich jemals vorgestellt haben. Sie arbeiten in Ihren Regierungen, in Ihren Agenturen, in Ihren Räten und drängen auf Gutes und auf Veränderung. Sie arbeiten auch mit den ankommenden Energien, um die Veränderungen auf Ihrem Planeten zu stärken. Sie arbeiten auf einer physischen Ebene, aber immer auf einer metaphysischen Ebene. 
Es gibt andere, die Ihre Regierungen über ihre Schiffe besuchen und mit Regierungschefs sprechen. Wussten Sie, dass alle Länder der Erde das GESARA-Gesetz unterzeichnet haben? Es ist auch unsere Arbeit. Wir sind es, die es, wenn Sie so wollen, an Ihre Weltführer verkauft haben. 
Ich: Neben was? Drohen Sie ins Gefängnis zu gehen, wenn sie nicht kooperieren? 

Ashtar: Wir würden es vorziehen, nicht zu müssen, aber in einigen Fällen mussten wir ja darauf zurückgreifen. Wir hätten niemals belästigt oder eingeschüchtert, aber wir haben nur den Zweck unserer Besuche klargestellt, und wenn sie nicht kooperieren würden, würden wir jemanden finden, der dies tun würde, und ihnen Autorität geben. Wir haben viel Einfluss auf Ihre Regierungen gehabt. Diese Illuminatenführer wissen, wer wir sind. Wir kamen gerade und sagten: „Hier sind wir.“ Sie wissen, dass die Zukunft dieses Planeten nicht durch Ihr Übel liegt. Deshalb müssen Sie Folgendes tun. “ Es war für Ihren Präsidenten einfach, hereinzukommen und alle Beweise zu zeigen, die er für diese sogenannten Führer hatte, weil wir ihm die Voraussetzungen dafür geschaffen haben. 
Wir sind die Stiefel auf dem Platz, wie du es gerne nennst, Sharon. Unsere wohlwollenden Beiträge von Ihren Berichten auszuschließen, ist eigentlich rücksichtslos, weil Sie den Aspekt der Hand Gottes in unserer Arbeit hier ignorieren. Viele reden jedoch nicht gern über Außerirdische, weil sie Angst haben, verspottet zu werden. Sie konzentrieren sich auf das, was die Menschen auf der Erde tun. Mit wem arbeiten sie wohl zusammen? Wir sind die Vertreter, die Gott auf Ihren Planeten zurückbringen. Wir haben uns mit den wenigen Menschen verbunden, die vor langer Zeit dasselbe auf Erden tun wollten. Wir vom Universum sind die Aufseher dessen, was zu dieser Zeit auf dem Planeten Erde geschieht. Unseren Beitrag zu ignorieren bedeutet, die Hälfte der Geschichte zu verpassen. Sie sind diejenigen, die beten – wir sind diejenigen, die Ihre Gebete wahr werden lassen! So viele von Ihnen geben ihre Macht immer noch an die dunklen Mächte ab, so viele, dass ein Eingreifen notwendig war. 
Sich auf das zu konzentrieren, was auf der Bodenebene und auf der mentalen Ebene passiert, ist das Ungleichgewicht, in dem Sie von Anfang an gelebt haben. Sie berücksichtigen nicht die Gesamtheit der Realität. Sie sehen es nur aus der Perspektive der Ergebnisse, ignorieren jedoch die gesamte Arbeit, die zur Erzielung eines Ergebnisses erforderlich ist. Und es gibt Arbeit, die auf vielen universellen Ebenen geleistet wird. Das physische Ergebnis, das Sie sehen, ist nur das Ergebnis, über das die Erdbewohner abstimmen müssen: Wie entscheiden sie sich, auf das zu reagieren, was sie sehen? Wo richten sie ihre Frequenz aus: hoch oder niedrig? Wie sehen sie alles, was vor sich geht? Es gibt viele von Ihnen, die Teile dessen verstehen, was getan wurde, um alles, was auf der physischen Ebene geschieht, möglich zu machen, und einige, die an diesem Prozess beteiligt waren. Sharon arbeitete zum Beispiel mit einem kleinen Team zusammen, um die DUMBs von negativen ETs zu befreien und diesen Opfern zu helfen, aus der Gefangenschaft zu entkommen. Das Reinigen von DUMBs dauert schon viel länger als Sie vielleicht denken. Es dauerte Jahrzehnte. 
Ich: Interessant ist, dass Hitlers Tochter wiedergewählt wird. Anscheinend ist sie in den Umfragen nicht gut platziert. Freunde, Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass die richtigen Leute gewählt werden, wenn sich Nicht-Illuminaten-Kandidaten melden und wenn die Leute aufwachen. 
Ashtar: Genau. Sie sind auch hier, um die Arbeit zu erledigen. Es liegt nicht ganz an jemandem, aber Sie auf der Erde haben das letzte Wort. 
Ich: Mach dir keine Sorgen, Ashtar, wenn dieser Fernsehsender läuft, werden alle an Bord sein. Sie werden alle von unserer Station berichten, weil es endlich das ganze Bild sein wird. 
Ashtar: Ich sehe, du bist ungeduldig, Sharon. 
Ich: Machst du Witze? Ich bin frustriert über die ständigen Verzögerungen. Ich möchte, dass die Wahrheit veröffentlicht wird. 
Ashtar: Und du wirst. 
Ich: Ich denke, Sie spielen auch eine schützende Rolle, denn warum sind so viele dieser weißen Hüte noch nicht beseitigt worden? 
Ashtar: Ja, Sharon. 
Ich: Ich weiß, dass einige von ihnen bedroht wurden, aber sie machen weiter. Angesichts der Anzahl der „Selbstmorde“, die wir gewohnt sind, anscheinend aufgehört zu haben, und der Tatsache, dass die White Berets nicht von diesem seltsamen Phänomen betroffen sind, warum können sie sich dem Deep State stellen und in Sicherheit bleiben? Es muss etwas Außerirdisches los sein, denn diese Welt ist fremd. 
Was ist überhaupt mit den „Men in Black“ passiert? 
Ashtar: Sie wurden alle vom Planeten genommen. 
Ich: Oh mein Gott, ich habe ihre Touren um 4 Uhr morgens verpasst. 
Ashtar: Wir sprechen mit beiden Parteien. Und wir haben dafür gesorgt, dass Ihre Welt GESARA-konform ist. Das Quantum-Finanzsystem ist jetzt vorhanden und arbeitet mit dem Fiat-System zusammen, das irgendwann implodieren wird. Wer hat es Ihrer Meinung nach vor ein paar Wochen davon abgehalten, zu sinken? Ihre White Berets arbeiten mit uns zusammen. Einige von ihnen sind ebenfalls Sternensamen und Lichtarbeiter und sind sich ihrer Herkunft bewusst. Sie arbeiten mit uns zusammen, weil wir schon lange mit ihnen in Kontakt stehen. 
Sie wissen, dass Sie, Sharon, durch die Schiffe und andere Sicherheitsvorrichtungen, die wir verwenden, geschützt sind. Wir überwachen Sie ständig, Sie werden immer überwacht. Du bist immer in Sicherheit. Wir machen das gleiche für diese weißen Hüte. Derzeit ist niemand entbehrlich. Wir brauchen alle auf der Brücke. Und wir haben es. Sie sind sicher. 
Die Wesen des Lichts, die auf diese Erde gekommen sind, sind sehr an dem beteiligt, was jetzt geschieht. Sie beraten, schützen, machen Geschäfte, warnen vor schlechten Taten, wir haben viele von ihnen gewarnt, was mit ihnen passieren wird, wenn sie sich länger dem Deep State anschließen. Sie drehen sich jetzt um. Du siehst das. Sie wenden sich dem Licht zu. Warum ? Es ist unser Einfluss. Es gibt viele Menschen auf der Erde, die außerirdische Besuche hatten und diese zu diesem Zeitpunkt weiterhin haben. 
Auf die gleiche Weise, wie Sie vom Verstand kontrolliert werden, um dem Geschichtenerzählen zu glauben, können wir, das Licht, diese Kontrolle aus dem Verstand entfernen, damit Sie aufwachen können. Wir neigen dazu, dies lokal zu tun, um lokalisierte Ergebnisse zu erzielen. 
Ich: Nach Bundesstaat vielleicht? Gibt es deshalb Stromausfälle? Weil der Strom an den Basen abgeschaltet ist? Und so setzen Sie Ihre Energie ein, um den Menschen zu helfen, in diesem Bereich aufzuwachen? 
Ashtar: Zum Beispiel ja. Leider ist der Erdling grundsätzlich ein apathisches und hilfloses Wesen, das sich kontrollieren lässt. Dies ist auf die Kontrolle des Geistes zurückzuführen. Das Gefühl, dass nichts getan werden kann, um sich selbst zu helfen, ist so weit verbreitet, dass es Menschen gibt, mit denen wir speziell zusammengearbeitet haben, normalerweise Lichtarbeiter, die wir bereit sind, uns zu engagieren und Maßnahmen zu ergreifen. Phil Schneider war übrigens einer von ihnen. Er hat den ultimativen Preis für seine Handlungen bezahlt, aber er hat seine Psyche geprägt. Er startete die P-Bewegung und sagte den Leuten, sie sollten für sich selbst aufstehen, und schließlich kamen die Leute, um seine Vorträge zu hören, weil sie wacher als der Durchschnitt waren. So erhalten wir Ergebnisse auf physischer Ebene. 
Ich: Ja, Hilflosigkeit gelernt. Ivo und ich müssen uns eines Tages mit diesem Thema befassen. 
Ashtar: Wir werden eines Tages unsere Rolle in all dem genauer erklären. Aber wissen Sie, dass wir in großer Zahl hier sind und dabei helfen, das Blatt für den Planeten Erde zu wenden. Und ja, es ist ein universelles Problem. 
Was das Timing von Ereignissen betrifft, wird zunächst alles zum besten Zeitpunkt geschehen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Ereignisse, von denen Sie glauben, dass sie eintreten werden, werden nicht so eintreten, wie Sie es erwarten. MT wird seine Präsidentschaft wieder aufnehmen, aber nicht so, wie Sie es erwarten würden. Die Tatsache, dass nicht viel so passiert ist, wie Sie es bisher erwartet haben, ist ein Beweis dafür. Der Grund, warum Ihre Erwartungen nicht stimmen, ist, dass Sie nicht das ganze Bild haben und es nicht können. Den Menschen auf der Erde zu sagen, bedeutet, den Feind zu informieren. Du bist immer noch ein Teil von ihnen, so sehr sie dich kontrollieren. 
Es gab keine Nahrungsmittelknappheit, kein Kriegsrecht, keine Internet-Abschaltung usw. Nur in kleinen lokalisierten Fällen, und es war einfacher zu verwalten. Nehmen Sie jeden Tag so wie er kommt und danken Sie für die Wunder, die Sie vor sich sehen. Deine Welt verändert sich zum Guten. 
Ich: Ich hatte eine Ahnung, Ashtar. Sie sagte mir, dass die Abstimmung gestohlen werden müsse und dass Herr Trump weggehen müsse, denn ohne diesen Konflikt zur Stärkung unseres Geistes wären wir den Machthabern mehr oder weniger gleichgültig geblieben, und viele hätten dies auch weiterhin getan sie hatten sich für sie entschieden. Mr. Trump ging weg, damit die Leute empört, wütend werden und sich sogar für die Art und Weise, wie sie behandelt werden, beschämen. Ist das richtig? Sie mussten gezeigt werden und werden es auch weiterhin sein. 
Ashtar: Ja. Es war notwendig. Der gesamte Prozess wird viele Menschen aus ihrem Schlaf befreien und ihnen beibringen, die Verantwortung für ihr eigenes Leben zurückzunehmen. Sie werden aufhören, für die Regierung zu arbeiten, und mit der Regierung zusammenarbeiten. Wie wir Ihnen bereits sagten, ist Ihre Teilnahme erforderlich. Aus diesem Grund verlaufen die Veranstaltungen nicht so, wie Sie es geplant haben: Sie sind noch nicht voll verantwortlich und warten immer noch darauf, dass die Dinge für Sie erledigt werden. Dies ist Ihre Übergangszeit. 
Ich: Danke dafür. Dies ist wahrscheinlich das, was General Flynn und die Lady of the Kraken meinen, wenn sie „Mach mit“ sagen. Dies ist, was sie von den Menschen verlangen, weil zukünftige Regierungen von den Menschen verlangen werden, dass sie aktiver bei der Entscheidungsfindung sind. Es geht darum, den Menschen Macht zurückzugeben. Alleluja. 
Es geht nicht darum, dich zu retten. Es geht nicht darum, dich zu schikanieren. Es geht nicht darum, Dinge für dich zu tun. Es geht darum, sich selbst zu stärken. Ja, ein Blue Ray hätte das verstanden und ich habe es verstanden. Wie Sie sich entscheiden, sich jeden Tag in Ihrer Macht zu halten, bestimmt momentan eine Menge Dinge. Gott versucht dir zu sagen: „Steh für dich selbst auf!“ 
Ashtar: Es werden Ereignisse stattfinden, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Wählen Sie mit Bedacht und haben Sie keine Angst. 
Danke Sharon. Wir werden bald wieder miteinander reden.
Adonai
Ashtar.

** Quelle ** Kanal: Sharon Stewart Gepostet
von  EraOfLight  : 
https://eraoflight.com/2021/03/16/ashtar-new-truths/


Like it? Share with your friends!

4613
7.9k shares, 4613 points

What's Your Reaction?

hate hate
4926
hate
confused confused
2956
confused
fail fail
1478
fail
fun fun
985
fun
geeky geeky
492
geeky
love love
3941
love
lol lol
4434
lol
omg omg
2956
omg
win win
1478
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format