4774
24.1k shares, 4774 points

Die Experimente des berühmten japanischen Wissenschaftlers Masaru Emoto zeigen den offensichtlichen Einfluss, den Gedanken, Gefühle, Musik, Bilder auf die Materie haben. Er bemerkte, dass Wasser alle ihm übermittelten Informationen in Form von Energie ( Hado ) aus der Umgebung speichert . Die Wissenschaft bestätigt damit, was seit Jahrtausenden in spirituellen Traditionen festgehalten wird: Wir sind verantwortlich für den Himmel oder die Hölle, in der wir leben.

Definition des Hado- Konzepts

Dr. Masaru Emotos Forschungen haben ihn dazu geführt, das Konzept des Hado zu definieren , ein Wort, das von den Japanern selbst in gewöhnlichen Gesprächen zunehmend verwendet wird. Das Wort hado besteht aus zwei Kanji-Ideogrammen, ha und do , was Welle und Bewegung bedeutet . Daher ist Hado das intrinsische Schwingungsmodell, das auf der atomaren Ebene der Materie existiert und als kleinste Energieeinheit angesehen wird.

Hado ist die Energie, die mit dem menschlichen Bewusstsein verbunden ist, wie von Dr. Masaru Emoto definiert. Bei der Erforschung dieser Energie kam er zu dem Schluss, dass Gedanken und Gefühle die physische Realität formen. Inspiriert von den Ergebnissen eines amerikanischen Wissenschaftlers, dem es mit Hilfe eines Magnetresonanzgeräts gelang, Wasser mit bestimmten nützlichen, heilenden Informationen zu imprägnieren, setzte Dr. Masaru Emoto seine Forschungen auf dem Gebiet der Magnetresonanz fort.
1994 begann er, Eiswasserkristalle zu studieren und zu fotografieren. Diese Fotografien wurden unter Verwendung eines Mikroskops in einem Raum bei -50 ° C aufgenommen. Erstaunliche Ergebnisse wurden in seinem Buch The Hidden Messages in Water ( Hidden Messages in Water), die die Wirkung des menschlichen Bewusstseins (verschiedener Arten von Hado-Energie) auf Wasser hervorhebt.

Die kristalline Struktur des gefrorenen Wassers spiegelt seine Qualität wider, und diese ändert sich durch die Einwirkung verschiedener äußerer Faktoren: Verschmutzung, Worte, Musik, Fotos und sogar Gebete.
Durch die Erzeugung verschiedener Hado-Energien durch gesprochene oder geschriebene Worte oder durch Musik, der dieselbe Probe destillierten Wassers ausgesetzt war, änderte es seine Struktur entsprechend der empfangenen Energie.

Positive Hado-Formen, zum Beispiel die erhabene schöpferische Kraft von Kunst und Musik, haben geometrische, sechseckige, harmonische und bezaubernde Kristalle hervorgebracht. Interessanterweise kristallisierten nicht alle Wasserproben.
Diejenigen, die einem negativen Hado (hässliche Worte, Bilder von erkannten bösen Wesen, zB Hitler, Umweltverschmutzung, Heavy Metal-Musik) ausgesetzt waren, erstarrten in amorphen, seltsamen und disharmonischen Formen.
Auch wenn alle Wasserarten die gleiche chemische Formel haben, unterscheidet sich ihre Molekülstruktur also erheblich, was diese Fotografien deutlich zeigen.

Daraus verstehen wir, dass Wasser für uns eine sehr wichtige Botschaft hat. Es ist wie ein Spiegel, der unseren inneren Zustand genau widerspiegelt. Wenn wir unser Gesicht darin widerspiegeln, wird seine Botschaft verblüffend klar, wie ein Kristall. Wir wissen, dass das menschliche Leben in direktem Zusammenhang mit der Wasserqualität steht, sowohl in unserem Körper als auch um uns herum.
In seiner Arbeit präsentiert Dr. Emoto konkrete Argumente, die zeigen, dass die menschliche Bioenergie, die Energie der Gedanken, die Energie der Worte, die Ideenkraft und die Musik alle die molekulare Struktur von Wasser beeinflussen, das gleiche Wasser, das 70 % von a reifer menschlicher Körper und bedeckt den gleichen Prozentsatz unseres Planeten. Wasser ist die lebenswichtige Quelle des Lebens auf dem Planeten, seine Qualität und Integrität sind für alle Lebensquellen von entscheidender Bedeutung.

Dr. Emoto hat viele faszinierende Unterschiede in den kristallinen Strukturen von Wasser aus verschiedenen Quellen unter bestimmten Bedingungen entdeckt. Berg- und Quellwasser zum Beispiel offenbarten in seiner kristallinen Struktur schöne geometrische Muster. Stattdessen hat sich giftiges und verschmutztes Wasser aus überfüllten Industriegebieten oder stehendes Wasser aus Brunnen oder Stauseen in verzerrten, zufälligen und disharmonischen Formen kristallisiert.

Musiktherapie

Ein weiterer Bereich von Dr. Emotos Studium war die Musiktherapie, also untersuchte er die Auswirkungen von Musik auf die Struktur von Kristallen, die Wasser durch Gefrieren bildet. Er stellte für einige Stunden destilliertes Wasser in ein Reagenzglas zwischen zwei Kisten und fotografierte dann die Kristalle, die er durch Einfrieren des Wassers erhalten hatte. Nachdem das Team von Dr. Emoto die Reaktion von Wasser auf verschiedene Umweltbedingungen, Umweltverschmutzung und verschiedene Arten von Musik oder Geräuschen aufgezeichnet hatte, konzentrierte es seine Forschung darauf, wie Gedanken und Worte die Bildung unbehandelter Wasserkristalle beeinflussen. , destilliert. Auf die Wasserproben brachten sie Zettel mit verschiedenen darauf geschriebenen Wörtern an und ließen sie so für eine Nacht stehen.

Das gleiche Verfahren wurde unter Verwendung der Namen von Verstorbenen angewendet, die einen gewissen Einfluss auf die Menschheitsgeschichte hatten. Die Fotografien, die nach dem Einfrieren der Wasserproben, die diesen Einflüssen ausgesetzt waren, erhalten wurden, zeigten die unglaubliche Reaktion des Wassers als lebendige und intelligente Einheit auf die Emotionen und Gedanken, die in das morphische Feld der Menschheit eingeschrieben sind.

Die allgemeine Schlussfolgerung war unbestreitbar: Wasser übernimmt leicht die Schwingungen und die Energie der Umgebung, in der es sich befindet. Die außergewöhnlichen Entdeckungen von Dr. Masaru Emoto sind ein wertvolles Werkzeug und ein unbestreitbarer Beweis, der unsere Wahrnehmung von uns selbst und der Welt, in der wir leben, verändern kann. Wir haben jetzt den Beweis und die Erklärung, dass Wasser heilen und das Leben des Planeten zum Besseren verändern kann, durch die Gedanken, die wir in unserem Kopf behalten und durch die Art und Weise, wie wir diese Gedanken anwenden.

Quelle :https://stiinta-mister.ro/modul-uimitor-in-care-apa-ne-inregistreaza-gandurile-descoperirea-unui-japonez-confirma-ca-suntem-responsabili-de-raiul-sau-de-infernul-in-care-traim/


Like it? Share with your friends!

4774
24.1k shares, 4774 points

What's Your Reaction?

hate hate
2956
hate
confused confused
985
confused
fail fail
4434
fail
fun fun
3941
fun
geeky geeky
3448
geeky
love love
1970
love
lol lol
2463
lol
omg omg
985
omg
win win
4434
win

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
error: Content is protected !!
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format